Stadt Petershagen freut sich über 20 Bewerbungen zum Heimat-Preis

Petershagen. Die Stadt Petershagen hat im Jahr 2019 erstmals den Heimat-Preis ausgelobt. Bis zum 8. September 2019 bestand die Möglichkeit, herausragende ehrenamtliche Projekte im Kontext zur Heimat für den Petershäger Heimat-Preis vorzuschlagen.  Durch den Heimat-Preis soll ehrenamtliches Engagement im Stadtgebiet gewürdigt werden. Neben Lob und Anerkennung soll der Heimat-Preis zugleich auch Ansporn für andere sein, sich ehrenamtlich zu engagieren und…

weiterlesen

ADFC auf dem Windheimer Wochenmarkt

Windheim. Immer mittwochs von 14 bis 18 Uhr findet ganzjährig der Windheimer Wochenmarkt auf dem Marktplatz statt. Neben der Möglichkeit frische Lebensmittel für den alltäglichen Gebrauch zu kaufen, bietet der Markt zudem eine gute Gelegenheit nette Unterhaltungen zu führen. Von mediterranen Spezialitäten über frischen und geräucherten Fisch bis hin zu Wurst und Fleisch vom Schlachter ist für jeden etwas dabei….

weiterlesen

Trubel und Tradition zum Herbst

Lahde. Auch in diesem Jahr lockt in Lahde wieder der beliebte Herbstmarkt mit verkaufsoffenem Sonntag und großem Trödel- und Flohmarkt. Am 12. und 13. Oktober lädt der Gewerbeverein zum großen Fest im Herbst mit dem bewährt einladendem Konzept ein. Bei den Vorbereitungen haben die versierten Organisatoren des Gewerbevereins ihren Erfahrungsschatz aus den vergangenen Jahren einfließen lassen, um wieder ein attraktives…

weiterlesen

Boule in Petershagen boomt

Petershagen/Buchholz. Die historischen Quellen über Kugelspiele im alten Ägypten sind vage, dennoch ist es unumstritten, dass die alten Griechen und Römer ein dem heutigen Boule verwandtes Spiel kannten. Bei den Griechen warf man die Kugeln so weit wie möglich, bei den Römern so genau wie möglich. Die Römer sind somit die Erfinder der Zielkugel und dem Sinn aller bis heute…

weiterlesen

Herbstbummel in Petershagen am 6. Oktober

Petershagen. Nach dem Umzug des Frühjahrsmarktes in die Innenstadt hat sich der Gewerbeverein auch für den Markt im Herbst ein neues, moderneres Konzept überlegt. Herbstbummel heißt die neue Veranstaltung, die am 6. Oktober ab 9 Uhr erstmals längs der Mindener Straße stattfinden wird. Statt wie zuvor an drei Markttagen wird der Herbstbummel in diesem Jahr nur am Sonntag stattfinden, an…

weiterlesen

Das neue Schuljahr im neuen Gebäude

Petershagen. Die ersten Tage des neuen Schuljahres der Grundschule am neuen Standort sind geschafft. „Der Umzug hat gut geklappt, aber es war eine echte Herausforderung“, resümiert Schulleiter Hendrik Grunwald. Vor den Sommerferien wurde sortiert, was mit zum den Koppelweg sollte: „Insgesamt 220 Umzugskisten haben wir gepackt.“ Im Innenbereich des Gebäudes sind die Umbauarbeiten weitestgehend abgeschlossen und gewährleisten nun einen hochmodernen…

weiterlesen

Petershäger Kommunalpolitik und soziale Medien?

Petershagen. Bei der diesjährigen Europawahl zeigte sich ein deutlich gewachsenes Interesse von Jugendlichen und jungen Erwachsenen an politischen Themen. Auch der Petershäger Stadtrat möchte dieser Entwicklung Rechnung tragen und diskutierte in seiner Sitzung im Juli über die Einrichtung eines Jugendbeirates. Der Petershäger Anzeiger hat das zum Anlass genommen, einmal bei den im Stadtrat vertretenen Fraktionen nach deren Informationsangeboten für Jugendliche…

weiterlesen

11. Meßlinger Kürbismarkt begrüßt seine Gäste

Meßlingen. Mit Spannung können Gäste aus nah und fern den 11. Meßlinger Kürbismarkt erwarten. Rund um den „alten Schulhof“ und auf der Meßlinger Dorfstraße in Petershagen wird es am 6. Oktober wieder eine Vielfalt an ländlichen Angeboten geben sowie Musik, Vorführungen und jede Menge Aktionen für Groß und Klein. Kürbisse, wohin das Auge reicht, natürlich auch. Nach dem großen Erfolg…

weiterlesen

„Windheimer Buben“ feiern Vereinspremiere

Windheim. Zehn Jahre „Blaubarschbuben“, zehn Jahre Engagement für ihr Heimatdorf. Das muss gefeiert werden. Nach der Umbenennung in „Windheimer Buben“ und der Gründung eines Vereins laden die 25 jungen Männer in die Marktschänke auf dem Windheimer Herbstmarkt ein. Alle Generationen sind willkommen – von morgens, wenn der Markt aufmacht, bis nach Mitternacht. Sie fühlen sich mit ihrer Heimat fest verbunden,…

weiterlesen

Neuer Spieleparcous am Gymnasium eingeweiht

Petershagen. Das Gymnasium Petershagen hat einen neuen Spieleparcours. Dieser konnte nach langer Planung kürzlich eingeweiht und eröffnet werden. Lehrerin Mariam Ibrahim, die den gesamten Vorgang begleitete, freute sich, endlich den Parcours zu eröffnen. Die Schülerinnen und Schüler konnten es kaum erwarten die neuen Spielgeräte wie eine Kletterwand, einen Hangel-Bereich, Turnstangen oder eine Hängematte und Ruheinsel zum Entspannen, mit viel Freude…

weiterlesen