Neueröffnung Altes Amtsgericht

Seit dem 1. Mai ist das Alte Amtsgericht in Petershagen mit neuem Pächter Helmut Botterbrodt wieder geöffnet. Mehrere Monate arbeitete der eigens dafür gegründete Förderverein „Altes Amtsgericht Petershagen“ und heimische Handwerksbetriebe fleißig auf die Wiedereröffnung hin. Bei bestem Wetter und unterhaltsamem Programm herrschte am ersten Maisonntag reges Treiben im alten Amtsgericht in Petershagen.