Garnelenrollen und Tomaten-Mozzarella Salat

 

Tipps und Tricks die Oma noch wusste von Melanie Esche

• Damit Tomaten nicht so wässrig werden, diese nach dem schneiden kurz in ein Sieb legen und auf Küchenpapier stellen.

• Zwiebeln bekommen einen leicht süßlichen Geschmack, wenn man sie kurz in Butter anschwitzt.

• Garnelen im rohen Zustand über Nacht in Milch und Zitrone eingelegen hebt den Eigengeschmack.

• Die Flüssigkeit vom Mozzarella nicht weg schütten. Mit Fruchtsaft und Zucker ergibt es einen leckeren Molkedrink.