„Was ihr wollt“ – frei nach Shakespeare

Petershagen. Erstmalig in der Region wird am Donnerstag, den 31. Oktober, um 20 Uhr das neuste Stück von Bernd Lafrenz „Was ihr wollt“ – frei nach Shakespeare im Gymnasium Petershagen aufgeführt. Die schöne und kluge Viola, Zwillingsschwester von Sebastian, ist bei einem Schiffbruch von ihrem Bruder getrennt worden und kommt in Illyrien an Land. Dort beschließt sie bei dem edlen…

weiterlesen

Literaturkurs präsentierte „Ein komisches Talent“

Petershagen. In dieser Woche hat der Literaturkurs der Q1 des Gymnasiums Petershagen das Stück „Ein komisches Talent“ von Alan Ayckbourn aufgeführt. In den Theaterstück ging es um die Dreharbeiten zur x-ten Folge einer Krankenhaus-Serie, in der mittlerweile statt Schauspielern computergesteuerte Aktroiden eingesetzt werden. Einer von den Aktroiden, JCF 31333 – genannt Jacie, neigt allerdings zu Heiterkeitsausbrüchen und anderen Abstürzen. Für Regisseur…

weiterlesen

Bei MUMM gibt es Brillantringe und Kaugummi

Todtenhausen/Kutenhausen. Mit „Bubblegum und Brillanten“ gibt es bei MUMM im Februar und März eine „etwas englische“ Komödie. Zum Stück: Sir George hat sein Vermögen durch wirtschaftliches Unvermögen verloren und ist hoch verschuldet. Er und seine Gattin Ellen sehen daher – dem Adel verpflichtet – keinen anderen Ausweg, als gemeinsam aus dem Leben zu scheiden. Das stellt sich jedoch als nicht…

weiterlesen

„Die lustigen Weiber von Windsor – frei-komisch nach Shakespeare“

Petershagen. Nach vielen Jahren ist es endlich wieder gelungen, den bekannten Schauspieler Bernd Lafrenz mit einem seiner unterhaltsamen Theaterstücke am 31. Oktober um 20 Uhr nach Petershagen zu holen. Auch diesmal ist er allein mit vielen Charakteren auf der Bühne und „bespielt“ sie mit seinem komödiantischen Temperament sondergleichen und mit einem Feuerwerk an vielfältiger Gestik und Mimik. Auch seine neunte Shakespeare Solo…

weiterlesen

„Hotel im Angebot“ – Neues Stück der Theathergruppe Todtenhausen/Kutenhausen

Todtenhausen/Kutenhausen. Die Theatergruppe „MUMM“ aus Todtenhausen/Kutenhausen steckt mitten in den Vorbereitungen auf ihr neues Stück. Im Februar und März bringen die 14 Akteure, die vor, auf und hinter der Bühne aktiv sind, mit „Hotel im Angebot“ wieder eine Komödie auf die Bühne.  In dem Stück geht es um den Verkauf eines Hotels: Es ist nicht so ganz einfach, ein schlecht…

weiterlesen

WindArt am Schloß Petershagen

Petershagen. Am Sonntag spielte auch das Wetter noch perfekt mit. Im Rahmen des LandArt-Festivals bildete der Schlosshof die Kulisse für ein ebenso inspirierendes wie amüsantes Theater-Tanz-Chor-Spektakel „windiger Art“. Von der Bibel über Odysseus und Marilyn Monroe bis zum Infraschall ging die turbulente Reise durch Zeitgeschichte, Literatur, Ökonomie und Ökologie, in der SchauspielerInnen, TänzerInnen und SängerInnen aufzeigten, wie tief der Wind…

weiterlesen

Die 12 Geschworenen

Premiere für „Die zwölf Geschworenen“ gestern Abend im PZ des Gymnasiums. Nach einem Jahr Vorbereitung brachte die Theater-AG Sek. II des Gymnasiums Petershagen die über Leben und Tod entscheidenden Beratungen von 12 Geschworenen in einem Mordfall auf die Bühne. Und die entwickeln sich zu einem sehenswerten Nervenspiel mit Gegenwartsbezug, in dem ganz unterschiedliche Charaktere aufeinander treffen. Die nächsten Aufführungen: Dienstag,…

weiterlesen