Omnibusfahrer (73) prallt gegen Straßenbaum

Petershagen. Ein 73-jähriger Omnibusfahrer ist am Dienstmorgen gegen 6.20 Uhr auf der Forststraße in Petershagen infolge eines Verkehrsunfalls schwer verletzt worden. Der Busfahrer wurde durch Rettungskräfte aus dem stark beschädigten Fahrzeug geborgen und ins Klinikum Minden gebracht. Zur Unfallzeit befanden sich keine Fahrgäste im Omnibus. Der Mann befuhr die Forststraße in Petershagen-Heisterholz aus Richtung Minden kommend. Kurz hinter dem Hotel…

weiterlesen

24-jähriger Fahrzeugführer bei Verkehrsunfall tödlich verunglückt

Petershagen.  Am Samstag, 16.09.2017, gegen 04:00 Uhr, kam es auf der Lavelsloher Straße in Petershagen, Ortsteil Friedewalde, zu einem schweren Verkehrsunfall, bei dem ein 24-jähriger Fahrzeugführer tödlich verletzt wurde. Zu dieser Zeit befuhr der allein in seinem Pkw Opel befindliche 24-Jährige aus Niedersachsen die Lavelsloher Straße in nördliche Richtung. In Höhe der Einmündung zur Galgenheider Straße kam er aus bisher…

weiterlesen

Waschbär bringt Rollerfahrerin zu Fall

Minden. Ein über die Bremer Straße (B 61) laufender Waschbär hat am frühen Sonntagmorgen für den Sturz einer 30-jährigen Rollerfahrerin gesorgt. Die Frau zog sich dabei leichte Verletzungen zu. Die 30-Jährige berichtete den anschließend verständigten Polizisten, dass sie gegen 4.45 Uhr in Richtung Petershagen gefahren sei. Als sie sich hinter der Ortschaft Todtenhausen befunden habe, sei der Waschbär aus ihrer Sicht…

weiterlesen