Gut gestylt … mit Jessica

Nicht nur Scheren, Bürsten und Glätteisen gehören zu ihrem Handwerkszeug. Jessica Darlath beherrscht ebenso auch den Umgang mit Pinseln, Schwämmen und Farbpaletten. Wir freuen uns, mit Jessica einen (übrigens in Ilserheide aufgewachsenen) Profi gewonnen zu haben, der künftig Infos und Tipps rund um das Thema Haare und Make-up geben wird.

Hi, ich bin Jessica,
20 Jahre alt, Friseurin und Make-up Artistin. Ich habe mein Hobby definitiv zum Beruf gemacht und möchte mein Wissen und meine Erfahrun-gen liebend gerne mit euch teilen. Ihr werdet jetzt regelmäßig an dieser Stelle von mir hören. Deshalb finde ich es wichtig, immer auch ein wenig von mir zu erzählen, damit ihr versteht, wer diese Kolumne schreibt.
Ich beginne einfach mal mit dem Thema Weihnachtszeit. Alles ist schön dekoriert, überall glitzert und funkelt es (das liebe ich am meisten), es gibt jede Menge Süßigkeiten, der Glühwein schmeckt endlich wieder und man kann entspannt auf den Weihnachtsmarkt gehen. Heiligabend ist man mit seiner Familie zusammen und am 1. Weihnachtstag geht man dann auch mal weg mit seinen Freunden.

Wisst ihr denn schon, wie ihr euch zu Weihnachten stylen wollt? Haare hochstecken oder doch eher offen tragen? Make-up auffälliger oder doch eher schlichter? Mein Tipp: Haare locker halb offen z.B. Deckhaare locker zurück nehmen und mit einer schönen Spange befestigen, so fallen einem den ganzen Abend über die Haare nicht ins Gesicht beim Essen oder Trinken. Make-up darf natürlich etwas mehr sein. Aber nicht die Regel vergessen: entweder/oder. Das heißt entweder Augen oder Lippen betonen.

Einen schönen Lidstrich und rote Lippen sind natürlich der Klassiker aber wie wäre es denn mal mit einer Lippe in einem Nude-Ton und etwas mehr Schimmer auf dem Auge? Sieht immer elegant aus und man muss nicht ständig checken, ob noch genügend Lippenstift drauf ist.
Vor der nächsten Ausgabe des Petershäger Anzeigers werden wir online eine kleine Umfrage starten, was ich ansprechen soll, welche Themen euch im Bereich Beauty, Lifestyle, Fashion und aktuelle Trends am meisten interessieren. Ihr könnt eure Wünsche auch direkt per email an kontakt@wipmedien.de schicken. Ich freue mich auf jeden Fall, dass ich euch künftig einige Tipps und Tricks mitgeben darf und würde mich ebenso riesig freuen, wenn ihr auch in der nächsten Ausgabe wieder mit dabei seid! 
Ich wünsche euch allen eine schöne Weihnachtszeit. Genießt die Feiertage und einen Guten  Rutsch in das kommende Jahr.

Bis bald, eure Jessica

Fotos: Dietmar Meier,  Chiara Meyer-Nordhorn