Gemeinde Warmsen profitiert von Förderungsmaßnahmen des Landes

Warmsen. In der jüngst vorgenommen Bereisung des Bauausschusses Warmsen besichtigten die Ratsmitglieder unter anderem die fertig ausgebaute Gemeindestraße „Salle“, deren Ausbau im Rahmen des ländlichen Wegebaus erfolgte. Die Ausbaulänge der Straße beläuft sich auf ca. 1.185 Metern. Die Gesamtkosten der Maßnahme betragen rund 397.000 Euro, der Eigenanteil der Gemeinde Warmsen liegt bei ca. 140.000 Euro. Die restlichen 257.000 Euro werden…

weiterlesen

„Für die Bürger im Ort einsetzen“ – Fabian Tiedemann aus Warmsen im Interview

Der 20-jährige Bankkaufmann ist bei der Freiwilligen Feuerwehr und im Fußballverein JSG Petershagen-Maaslingen-Ovenstädt als Trainer und Schiedsrichter aktiv. Außerdem engagiert er sich in zahlreichen politischen Ämtern. Als nächstes möchte er in den Gemeinderat gewählt werden. Er ist Mitglied der CDU und plädiert für mehr Digitalisierung, den Ausbau des ländlichen ÖPNV und eine bessere Zusammenarbeit mit der Landwirtschaft. Was genau machen…

weiterlesen

Haller Dorfvorstand mit neuen jungen Gesichtern

Halle. Kürzlich fand die Jahreshauptversammlung der „Dörpsgemeinschaft Halle 1983 e.V.“ im Mehrzweckgebäude in Halle statt. Der Vorsitzende, Rüdiger Kaltofen, freute sich hierbei von den aktuell 118 Mitgliedern des Vereins mehr als die Hälfte vor Ort begrüßen zu dürfen. In seinem Bericht zog Kaltofen eine positive Jahresbilanz und ging hierbei auf die Dorfplatzeinsätze der Dorfgemeinschaft sowie dem traditionellen  Backtag, dem Freiluftgottesdienst…

weiterlesen

Das Internet, Blind Dates und eine Bowle – die Großenvörder Theatersaison geht wieder los

Großenvörde. Die Theatersaison steht kurz bevor und die Proben und Vorbereitungen der Theatergruppe des SC Grün Weiß Großenvörde sind bereits in vollem Gange. Das Stück, das ab dem 11. Januar auf der Bühne des Gasthauses Hartmann in Warmsen zu sehen sein wird, heißt „Deuernanner mit’n Internet“. Im Originaltitel heißt die Komödie in drei Akten von Andreas Wening: „Dat CHATzchen un…

weiterlesen

Diagnose Diabetes – Akzeptiert

Halle. Manchmal entwickeln sich Beiträge für den Anzeiger aus zufälligen Begebenheiten. So auch in diesem Fall, als der Fotograf während eines Fotoshootings am Oberarm von Annalena Sundmäker eine kleine Box entdeckte, die sich als Messgerät zur Bestimmung des Blutzuckergehaltes entpuppte. In einem anschließenden Gespräch berichtete die 18-jährige, die in diesem Jahr ihr Abitur am Gymnasium Petershagen gemacht hat, in beeindruckend…

weiterlesen

Diagnose Diabetes – Akzeptiert

Halle. Manchmal entwickeln sich Beiträge für den Anzeiger aus zufälligen Begebenheiten. So auch in diesem Fall, als der Fotograf während eines Fotoshootings am Oberarm von Annalena Sundmäker eine kleine Box entdeckte (Foto rechts), die sich als Messgerät zur Bestimmung des Blutzuckergehaltes entpuppte. In einem anschließenden Gespräch berichtete die 18-jährige, die in diesem Jahr ihr Abitur am Gymnasium Petershagen gemacht hat,…

weiterlesen

„Sprachbildung und Sprachförderung in den Kitas ist die richtige Entscheidung!“

Großenvörde. Während der jüngsten Beiratssitzung im Kindergarten „Max und Moritz“ in Großenvörde verschaffte sich der Beirat einen Überblick von der großen Aufgabenfülle, die es in dieser Einrichtung zu erledigen gilt. Die Elternvertreter im Beirat, Jessica Kortum aus Haselhorn und Sandra Schwick aus Kleinenvörde, sowie Warmsens Bürgermeister Karsten Heineking als Vertreter des Samtgemeinderates Uchte konnten sich vor Ort mit der Leiterin…

weiterlesen

10 Tage Ausnahmezustand: Sportwerbewoche des SV Warmsen

Warmsen. Seit Monaten laufen in Warmsen die Planungen für den Höhepunkt des Sommers: Die Sportwerbewoche des Sportvereins Warmsen findet in diesem Jahr vom 26. Juli bis zum 4. August statt. Der zehntägige Ausnahmezustand bedarf einiges an Planung, doch der Vorstand ist guter Dinge, auch diesmal wieder ein ebenso sportliches wie unterhaltsames Programm auf die Beine gestellt zu haben. „Jetzt, wo alles…

weiterlesen

Großenvörder Sportwerbewoche mit einem Wiedersehen – Beach-Party, Try-Athlon und wieder dabei: Das Fischerstechen

Großenvörde. Zum Auftakt der diesjährigen Sportwerbewoche des SC Grün-Weiß Großenvörde vom 14. bis 21. Juli wird am Start-Sonntag schon ab 11 Uhr ein Volksradfahren ausgerichtet. Alle Pedalritter sind eingeladen, sich an der Tour durch heimatliche Gefilde zu beteiligen. Für Getränke-Verpflegung unterwegs ist gesorgt. Die Strecke ist so gewählt, dass diese gut von Jung und Alt zu bewältigen ist. Da der…

weiterlesen