HSG-Handballtage in Lahde vom 23. August bis 1. September

Petershagen/Lahde. Unter den heimischen Handballfans haben sich die Handballturniere in Lahde vor Saisonstart längst zu einer festen Größe etabliert. Eine familiäre Atmosphäre und spannender Handball prägen die zwei Wochenende. Kurz vor dem Saisonbeginn stellen die Turniere eine Herausforderung dar: Der Wettbewerb bietet den Trainern und Spielern den Leistungsstand unter echten Bedingungen  zu testen und verschiedene taktische Varianten auszuprobieren, bevor es…

weiterlesen

58 Geschwindigkeitsverstöße in Bierde

Petershagen. Bei einer Verkehrsüberwachung haben die Beamten des Verkehrsdienstes Minden am Dienstag an der L 770 in Höhe der Ilserheider Straße (L 772) in Petershagen – Bierde die Geschwindigkeit von hunderten Fahrzeugen überprüft. Bei der Kontrolle, welche in beide Fahrrichtungen stattfand, maßen die Einsatzkräfte bei einer erlaubten Höchstgeschwindigkeit von 50 km/h das Tempo von rund 700 Fahrzeugen. Dabei stellte man 58…

weiterlesen

Von der „Petershäger Weseraue“ zum EU-Vogelschutzgebiet „Weseraue“

Petershagen. Die Bemühungen des Vogelschutzes reichen in der hiesigen Weseraue bis in die 1960er Jahre zurück. Der Schwerpunkt lag anfänglich vor allem im circa 5,5 km langen, heutigen Naturschutzgebiet „Staustufe Schlüsselburg“. Die hier vorhandene, weitgehend vom Schiffsverkehr freie Weserschleife besaß bereits damals eine enorme Bedeutung als Überwinterungsgebiet für Wasservögel, vornehmlich für Tafel- und Schellenten. Ursächlich dafür war, neben der Lage…

weiterlesen

Sonntags mit den Pferden schwimmen war das Schönste

Petershagen/Jössen. Schlittschuhfahren, in den Wellen der Schlepper und auf dem Rücken der Pferde schwimmen. All das war in den 1930er bis 1950er Jahren auf der Weser möglich.  Zeitzeuge Fritz Meier erzählt von seinem damaligen Leben in Jössen.  Wo heute nur noch eine Tafel an die alte Fährstelle erinnert (Bild unten), hat Fritz Meier vor rund 80 Jahren seine Kindheit und…

weiterlesen

Werken mit Draht, Glasscherben und Perlen – Ferienprogramm für Kinder in der Glashütte Gernheim

Petershagen. Freie Plätze meldet das LWL-Industriemuseum Glashütte Gernheim für zwei kreative Ferienworkshops. An zwei Donnerstagen (15.8. und 22.8.) können Kinder ab acht Jahren im Museum des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (LWL) jeweils von 10 bis 16 Uhr aus Draht, Scherben und Perlen ein Modell des Gernheimer Glasturms nachbauen.  In den Pausen gibt es kleine Snacks und Getränke. Die Kosten betragen 15 Euro….

weiterlesen

Die Störche in der Petershäger Weseraue – Eine Erfolgsgeschichte

Petershagen. Alleinstellungsmerkmale sind für Werbezwecke außerordentlich beliebt, manchmal auch scheinbar weit hergeholte. Petershagen als Stadt und die Petershäger Weseraue im Besonderen haben ohne Zweifel etliche Besonderheiten. Doch ist es der Weißstorch, der in der Region über allen stehen dürfte: ein auffälliger, markant gezeichneter großer Vogel, den schon „jedes Kind“ kennt und der überall gern gesehen ist. Ein idealer Werbeträger für…

weiterlesen

Stabübergabe in Köln: Hennes IX. jetzt im Dienst

Köln/Ilse. Man könnte meinen, der Auftakt der Fußballsaison in Köln wäre fast Nebensache gewesen. Ganz besonders im Fokus beim 1. FC Köln neben den Fußballern standen gestern zwei vierbeinige Akteure. Der Stabwechsel von Hennes VIII. zu Hennes IX. hat für ein enormes Medieninteresse gesorgt. Welchen Stellenwert die Wachablösung hatte, mag man daran ermessen, dass selbst die höchst renommierte Washington Post…

weiterlesen

Bauernmarkt mit Treckertreffen und Seemanns-Chor auf Gut Neuhof in Heimsen – Anzeige –

Heimsen. Denke, wie seihet us doar! Eingliederungseinrichtung Gut Neuhof lädt ein zum Bauernmarkt mit regionalen Produkten Diet und dat – von allem wat – auf dem Bauermarkt der AMEOS Eingliederung Gut Neuhof in Petershagen erwartet die Besucher am 3. August vom 14-18 Uhr ein buntes Festprogramm mit vielen Attraktionen. Es wird Mehl wie in alten Zeiten gemahlen, Landbrot gebacken und von…

weiterlesen

Badeverbot im Badesee Lahde wegen Blaualgenbefalls

Lahde. Am Badesee Lahde besteht ein Badeverbot wegen eines vermehrten Aufkommens an Blaualgen. Besucherinnen und Besucher des Badesees werden außerdem gebeten, weitere Verhaltenshinweise vor Ort zu beachten. Die am Badesee befindliche Beach Bar bleibt wie gewohnt geöffnet. Während der Badesaison überwachen die Gesundheitsbehörden die Badegewässer nach den Vorgaben der Badegewässerverordnung auf bakterielle Verunreinigungen. Das Gesundheitsamt des Kreises Minden-Lübbecke hat aktuell Befunde…

weiterlesen

Spielmobil in Petershagen

Petershagen. In der dritten Woche der Sommerferien NRW bietet die Jugendförderung Petershagen Spielnachmittage an verschiedenen Standorten in Petershagen an. Termine: 31.07.2019  Spielplatz IIserheide 01.08.2019  ehemalige Grundschule Wasserstraße 02.08.2019  Spielplatz Meßlingen Sie finden jeweils in der Zeit von 15 Uhr bis 17.30 Uhr statt und sind ein mobiles Angebot für Kinder. Anders als bei festen Einrichtungen kommt die Jugendförderung Petershagen zu…

weiterlesen