Wasserknappheit in Petershagen – Bevölkerung muss extrem sparsam mit Trinkwasser umgehen

Petershagen. Die lang anhaltende Trockenheit und der Ausfall eines Brunnens sorgen derzeit für Wasserknappheit in Petershagen. Da der enorm hohe Wasserverbrauch (über 30 % mehr als normal) nicht mehr gedeckt werden kann, sind alle Bürgerinnen und Bürger aufgefordert, extrem sparsam mit dem Trinkwasser umzugehen. Insbesondere das Wässern von Pflanzen und Rasen, Befüllen von Pools und Gartenteichen, Autowaschen und dergleichen sind…

weiterlesen

Autoaufbrüche in Lahde und Windheim

Petershagen. Am Dienstag wurden der Polizei zwei Diebstähle aus aufgebrochenen PKWs gemeldet. In der Zeit von 17.30 Uhr bis 19.30 Uhr verschafften sich die unbekannten Täter über das Türschloss an der Fahrerseite Zugang zum Inneren eines roten Citroens C1, der von einer Bückeburgerin (18) auf dem Parkplatz des Lahder Badesees in der Friller Straße geparkt worden war. Hieraus entwendeten die…

weiterlesen

„Bei uns macht das ganze Dorf mit“ – Bürgerschützenfest Neuenknick vom 26. bis 28. Juli

Neuenknick.  Wenn in Neuenknick das alljährliche Bürgerschützenfest ansteht, wird in den Vorgärten geharkt, die Wege gefegt und die Höfe geschmückt. „Beim Schützenfest machen noch alle Bewohner Neuenknicks mit. Das ist das Highlight im Jahr“, erzählt Ingo Schilg, Adjudant des Bataillons, ein wenig stolz. „Machmal sagen die Älteren im Vorfeld, dass sie nichts mehr machen. Aber wenn sie dann den Hof…

weiterlesen

45 Jahre MSC Sperber Petershagen – Flugtag mit großer Modellflugshow in Neuenknick

Neuenknick. Der MSC Sperber e.V. Petershagen lädt am 6. und 7. Juli wieder zu seinem alljährlichen Flugtag auf den Modellflugplatz in Neuenknick (Brennwisk 40) ein. Der Flugbetrieb wird an beiden Tagen von 10 bis 18 Uhr erfolgen und faszinierende Einblicke in den Modellflugsport bieten. Auch in diesem Jahr wird es wieder eine große Modellflugshow mit zahlreichen Piloten aus befreundeten Vereinen…

weiterlesen

Jugendbeirat soll Kommunalpolitik unterstützen

Petershagen. Dass es unter Jugendlichen zunehmend mehr Interesse an politischen Themen und auch der Mitwirkung bei der Gestaltung vor Ort gibt, hat in Petershagen nicht zuletzt der Demokratie-Tag am Gymnasium im Februar deutlich gemacht. Um dieser Entwicklung Rechnung zu tragen, möchte die CDU-Fraktion im Stadtrat einen Jugendbeirat spätestens zum Beginn der 11. Wahlperiode auf den Weg zu bringen. Befunden werden…

weiterlesen

Familienfest „Wilder Sonntag“ in Friedewalde

Friedewalde. Ein ganz besonderes Straßenfest rund um das Thema Natur findet am Sonntag, den 30. Juni in Friedewalde statt. Ilona Hoffmann und Dorothee Traue laden erstmalig Kinder, Familien und alle Interessierten unter dem Motto „Wilder Sonntag“ in die Galgenheide 13 bis 22 ein. Von 11 bis 17 Uhr wird auf rund 500 Metern Straßenlänge, Hofgrundstücken sowie angrenzenden Wegen ein buntes…

weiterlesen

Familien- und Sommerfest in Eldagsen

Eldagsen. Durch den Neubau von Grundschulgebäude und Gymnastikhalle in Eldagsen im Jahr 1969 entstand die Idee, einen Sportverein zu gründen, um die neue Halle auch gut zu nutzen. Gemeinsam mit dem Ortsbürgermeister und einigen Frauen rief ein damaliger Lehrer den TuS Eldagsen ins Leben. Mehrere Gymnastikgruppen für Kinder, Jugendliche und Frauen gestalteten einen regen Sportbetrieb und auch heute hat der…

weiterlesen

50 Jahre Bürgerbataillon Ilse – Schützenfest in Ilse vom 5. bis 7. Juli

Ilse. In der Zeit vom 5. bis 7. Juli lädt das Dorf Ilse zum diesjährigen Bürgerschützenfest ein, um mit allen Gästen eine große Jubiläumsparty zu feiern. Der Startschuss für das Schützenfest fällt bereits am Mittwoch, den 26. Juni, mit dem Übungsschießen für die Schüler. Am Samstag, den 29. Juni, beginnen dann die ersten Wettkämpfe um 16.30 Uhr mit dem Ausschießen…

weiterlesen

Bauernmarkt mit großem Angebot

Friedewalde. Wenn die Grundschule Friedewalde am 30. Juni zum Bauernmarkt einlädt, dürfte es auf dem Schulhof wieder ziemlich voll werden. Ein bewährtes Programm zum Wohlfühlen für Jung und Alt soll für amüsante Stunden sorgen. „Wir freuen uns über den jährlich wachsenden Zulauf. In diesem Jahr haben sich rund 30 Stände angekündigt“, berichtet Mit-Organisatorin Monika Krause. Stände – Das sind heimische…

weiterlesen

Müll am Badesee nach dem Vatertag – Umweltschutz fängt im Kleinen an

Petershagen. Es ist ein wahrlich schönes Fleckchen in der Stadt Petershagen, an dem man sich bei sommerlichen Temperaturen gern zum Entspannen und Erholen niederlässt. Der  Badesee in Lahde ist ein beliebter Anlaufpunkt weit über Lahde hinaus und dazu ein Aushängeschild für die Stadt Petershagen.  Um so unerfreulicher war das Bild, dass sich dort am Morgen nach dem „Vatertag“ bot. Zahllose…

weiterlesen