Kupferdiebe in Friedewalde unterwegs – Polizei bittet um Hinweise bei verdächtigen Personen

Peterhagen. In Petershagen-Friedewalde wurde in der Nacht zu Donnerstag ein Neubau einer Gewächshausanlage einer Gärtnerei von unbekannten Tätern heimgesucht. Die Diebe entwendeten mehrere Kabeltrommeln mit insgesamt 3570 Metern Kupferkabel und konnten damit unbemerkt entkommen. Die Schadenshöhe beträgt 3.000 Euro. Zeugen, die Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit der Polizei unter der Telefonnummer 0571/8866-0 in Verbindung zu setzen. Text: Polizei Minden-Lübbecke,…

weiterlesen

Eintagesfestival rockt: Das Kraetzeval

Todtenhausen. Am 16. Juni verwandelt sich Kuhlmann´s Farm in der Todtenhauser Dorfstraße 12 wieder zu einem Festivalgelände der besonderen Art: Das Kraetzeval lockt zum achten Mal musikbegeisterte Besucher verschiedenster Musik-Richtungen nach Todtenhausen. Einlass ist ab 16 Uhr für sechs Euro und das Programm startet um 17 Uhr. Für das Event mit breitem Musikspektrum konnte das Organisationsteam rund um Daniel Kuhlmann…

weiterlesen

Anton Bellroth besuchte Petershagen auf dem Weg nach Island

Petershagen. Wenn Anton Bellroth das Steinkohlekraftwerk Heyden sieht, weiß er, dass er in Petershagen angekommen ist. Klingt merkwürdig, steckt aber eine interessante Geschichte dahinter: Der Rheinländer hat viele Jahre in einem Kraftwerk gearbeitet und befindet sich mitten auf einer Extrem-Radtour von Bingen bis Island und zurück, um Menschen zu Knochenmarkspenden zu bewegen. „Das Kraftwerk ist ein guter Punkt, um sich…

weiterlesen

Matjestage in Heimsen

Heimsen. Die Matjestage im Heimat- und Heringsfängermuseum in Petershagen-Heimsen finden in diesem Jahr am 9. und 10. Juni statt. Auf die Besucher wartet fangfrischer Matjes aus Bremerhaven, der am Samstag, 9. Juni, von 16 bis 20 Uhr und am Sonntag, 10. Juni, von 11 bis 18 Uhr im Museum angeboten wird. „Mit einem hauseigenen Rezept werden die Matjes nach Burgunder-Art veredelt“,…

weiterlesen

Modernes pädagogisches Konzept für Kinder

Petershagen. Unsere Vereine brauchen keine Frauenquote, die schaffen das auch so! Seit letztem Jahr ist Lauren Feyer als neue Jugendwartin für die Jungangler des Fischereivereins Petershagen/Weser e.V. für den stippbegeisterten Nachwuchs des Vereins zuständig. Angeln galt bisher traditionell eher als Männerdomäne; harte Kerle, die bei Nieselregen und 4 Grad Außentemperatur routiniert an unseren Vereinsteichen die Spulen kurbeln. „Ich bin durch meinen…

weiterlesen

Auto überschlägt sich

Heisterholz. Auf der Forststraße in Heisterholz ist am Dienstagabend eine 31-jährige Autofahrerin aus Minden von der Fahrbahn abgekommen und gegen einen Baum geprallt. Der VW Golf der Mindenerin überschlug sich und blieb auf der Seite quer zur Straße liegen. Eine Rettungswagenbesatzung kümmerte sich um die offenbar nur leichter verletzte Frau. Die hatte zuvor selbständig ihr Fahrzeug verlassen können. Warum die gegen…

weiterlesen

Rosenhagen Ausrichter des Stadtfeuerwehrtreffens

Rosenhagen. Nach 2002 findet in diesem Jahr zum zweiten Mal das Stadtfeuerwehrtreffen in Rosenhagen statt. „Das ist eine ganze Menge Arbeit alles zu organisieren, je mehr Personen helfen desto besser“, weiß das Organisationsteam um Jürgen Nahrwold, Carsten Tietschert, Bernd Heumann und Moritz Knoop. An Unterstützung im Dorf mangelt es nicht. 30 Organisatoren sind im Festausschuss der Löschgruppe Rosenhagen aktiv. „Wir…

weiterlesen

Farbenspiel am Himmel

Petershagen. Es wirkt fast wie gemalt: Das Foto vom Sonnenaufgang hinter dem Kraftwerk. Abend- und Morgenrot, das Blau des Himmels, der Regenbogen, Wetterleuchten oder auch der Blitz: Licht- und Farberscheinungen am Himmel ziehen immer wieder unsere Blicke auf sich. Wie aber kommt das vielfältige Farbenspiel am Himmel zu Stande? Ohne Atmosphäre würden wir den Himmel über uns selbst bei Tag…

weiterlesen

Rats-Apotheke eröffnet „Phytothek” – Spezialisten für Arzneimittel aus der Natur

 ++ Anzeige ++ Petershagen. Seit vielen Jahren nimmt die Zahl derjenigen, die ihre gesundheitlichen Beschwerden mit Naturarzneien behandeln möchten, stetig zu. Insbesondere Frauen setzen inzwischen zu 79 Prozent auf die Heilkräfte der Natur. „Auch wir stellen ein steigendes Interesse an pflanzlichen Arzneimitteln fest”, so Dr. Christian Diestelhorst, Inhaber der Rats-Apotheke in Petershagen. Er setzt deshalb auf ein innovatives Konzept, mit…

weiterlesen