Silvesternacht: Bilanz der Kreispolizeibehörde Minden-Lübbecke

Region. Die Polizei Minden-Lübbecke hat eine arbeitsreiche Silvesternacht hinter sich. In der Zeit von 18 bis 5.30 Uhr wurden 92 Einsätze verzeichnet, bei denen Streifenwagen ausrückten. Neben den üblichen Streitigkeiten, Körperverletzungen und Ruhestörungen lag der Schwerpunkt bei 19 Brandeinsätzen. In Minden wurden drei Autos durch Flammen beschädigt. Die obligatorischen Mülltonnen-, Hecken- und Containerbrände verteilten sich auf das gesamte Kreisgebiet. Zudem wurden…

weiterlesen

Gesunde Vorsätze für das neue Jahr – Ernährung, Bewegung, Entspannung – diese Tipps hält jeder durch

Region. Gar kein Fleisch mehr, Zucker streichen, nie wieder Alkohol – wer mit solchen Vorsätzen ins neue Jahr startet, dürfte spätestens Mitte Januar genervt die Segel streichen. Denn radikale Verbote sind nicht der richtige Weg, um dauerhaft seinen Lebensstil zu verändern. Unser Gehirn braucht kleine Schritte und erreichbare Zwischenziele, damit die Motivation erhalten bleibt. So klappt der Start in ein…

weiterlesen

Gottesdienste Weihnachten 2019

Ev. Kirche Bierde Heiligabend 15.30 Uhr Familiengottesdienst mit Krippenspiel in der Kirche 16 Uhr Gottesdienst bei Krensing in Raderhorst 22 Uhr Christnacht in der Kirche 2. Weihnachtstag 10 Uhr Gottesdienst mit Hausmusik im Martin-Luther-Haus   Ev. Kirche Buchholz Heiligabend 16.30 Uhr Gottesdienst mit dem Posaunenchor 22 Uhr Christmette  2. Weihnachtstag 11 Uhr Festgottesdienst mit Abendmahl   Ev. Kirche Friedewalde Heiligabend…

weiterlesen

„Unfallflucht ist unfair“

Region. „Unfallflucht ist unfair“ – das ist der Name der neuen Kampagne des Innenministeriums NRW und der Polizei Minden-Lübbecke. Anlässlich der landesweit gestiegenen Verkehrsunfallfluchten ist das Ziel der Präventionsmaßnahme, Verkehrsteilnehmer und mögliche Zeugen entsprechend zu sensibilisieren. Aus diesem Grund verteilten die Verkehrsexperten zum Start der Kampagne auf den Parkplätzen am Werre Park in Bad Oeynhausen, dem E-Center in der Mindener…

weiterlesen

Weihnachtszeit und Geschenkideen

Region. Die Nächte werden kühler, die Tage kürzer, die ersten Lichterketten funkeln am Fenster, es wird ruhiger im Mühlenkreis. Das „Fest der Liebe“ naht. Beginnend mit dem 1. Advent, der dieses Jahr auf den 1. Dezember fällt, bereiten sich katholische wie evangelische Kirchen auf das Weihnachtsfest in Petershagen und Umgebung vor, während festlich beleuchtete Advents- und Weihnachtsmärkte für Stimmung sorgen und…

weiterlesen

Wiedensahl im Marktfieber – Traditioneller Martinimarkt am 14. November

Wiedensahl. Am 14. November ist es wieder soweit: Der größte Ein-Tages-Markt Norddeutschlands lockt zahlreiche Besucher in das beschauliche niedersächsische Dörfchen Wiedensahl. Der Wiedensahler Martinimarkt hat im Geburtsort von Wilhelm Busch schon eine lange Tradition, denn bereits seit 1832 besitzt der Flecken Wiedensahl das Marktrecht und feiert jeweils am Donnerstag in der Martiniwoche seinen beliebten Markt.  Beliebter Treffpunkt Hier trifft sich…

weiterlesen

Loccum feiert wieder zünftig

Rehburg-Loccum. Bald öffnen die Heidebuam erneut die Tore zum Loccumer Oktoberfest – am 18. und 19. Oktober ist es wieder soweit. Hierfür wird erneut ein zünftiges Festzelt im Gewerbegebiet an der Mindener Straße aufgestellt. Die musikalische Umrahmung am Wochenende übernehmen erneut die „Würzbuam“. Die Heidebuam, das sind Holger Brase, Geschäftsführer von Brase Zelte, Hans-Joachim und Arnulf Matthes, Inhaber von HM…

weiterlesen

Petershäger Veranstalterduo als Festwirt in Hille – Anzeige –

Petershagen/Hille. Party im Doppelpack gibt es vom 26.04. bis 28.04.2019 beim Hiller Markt. Dafür sorgen in diesem Jahr unter anderem die beiden Petershäger Festwirte Niclas Owczarski und Mario Noack. Bereits im letzten Jahr versorgte das Team von 34-booking die Abendveranstaltung mit DJs und Technik. „Dieses Jahr haben wir die Organisation im Festzelt und insbesondere die Gestaltung des Abendprogramms übernommen“, betont Niclas Owczarski,…

weiterlesen

Der größte Ein-Tagesmarkt Norddeutschlands

Wiedensahl. Am 8. November ist es wieder soweit: Der größte Ein-Tages-Markt Norddeutschlands öffnet in Wiedensahl seine Türen. Der Flecken Wiedensahl, Geburtsort von Wilhelm Busch, hat eine lange Markttradition, denn schon seit 1832 wird in Wiedensahl jeweils am Donnerstag in der Martiniwoche Markt gefeiert. Mancher Besucher aus der Region hat seinen ersten Abstecher zum Wiedensahler Markt schon als Kind gemacht. Wenn sich…

weiterlesen

Von der Heilpflanze zur Delikatesse – Spargelsaison 2018 eröffnet

Region. Wer das Stangengemüse liebt, wird es längst mitbekommen haben: Die Spargelsaison 2018 hat begonnen in Nordrhein-Westfalen – am 11. April offiziell eröffnet von Landwirtschaftsministerin Christina Schulze Föcking in Lünen. Nicht nur entlang der Spargelstraße NRW laden zahlreiche Hofläden und Supermarktstände dazu ein, die gesunde Spezialität aus der Region auf den Tisch zu bringen. Ob grün, weiß oder trendig mit…

weiterlesen