„Das unterstützen, was Menschen verbindet“

Düsseldorf/Petershagen. Die Stadt Petershagen erhält für den Neubau einer Mehrzweckhalle in Lahde 5,063 Millionen Euro aus dem Städtebauförderprogramm des Ministeriums für Heimat, Kommunales, Bau und Gleichstellung des Landes Nordrhein-Westfalen. „Der NRW-Koalition und ganz besonders unserem Heimat- und Kommunalministerium ist es ein wichtiges Anliegen, das zu fördern und finanziell zu unterstützen, was Menschen verbindet“, sagt dazu die heimische Landtagsabgeordnete Bianca Winkelmann….

weiterlesen

Mit Trillerpfeife im Takt zur Gymnastik – Renate Büsching erzählt aus rund 50 Jahren Vereinszeit im TuS Eldagsen

Eldagsen. „Die erste Aktion, an die ich mich erinnern kann, war Nikolausstiefel basteln – das war im November 1970“, blickt Übungsleiterin Renate Büsching zurück und erzählt von den Anfängen ihrer sportlichen und lustigen Vereinszeit im TuS Eldagsen. „Manche sagen, ich bin seit 50 Jahren dabei. Ich meine seit Januar 1971 – etwa fünf Jahre nach der Geburt meiner älteren Tochter,…

weiterlesen

Erstes Darts-Turnier der DC Bulldogs

Huddestorf. Kurz nach den Weihnachtstagen fand im Sporthaus Huddestorf das erste interne Darts-Vereinsturnier der DC Bulldogs vom SV Kreuzkrug-Huddestorf statt. 31 Teilnehmer waren bei dem sehr gut organisierten Darts-Turnier aktiv. Neben der Versorgung mit Getränken, Brezeln und Bratwurst gab es viele spannende Spiele zu sehen. Gespielt wurde eine Gruppenphase mit sechs Gruppen auf jeweils einem eigenen Board, von denen drei…

weiterlesen

Harte Arbeit bringt Erfolg – Kunstturnerinnen des SV Frille/Wietersheim siegreich

Frille. Seit elf Jahren wird beim SV Frille/Wietersheim geturnt. Aber nicht nur das in vielen Vereinen beliebte Kinderturnen wird angeboten, sondern auch das Kunstturnen mit Leistungsanspruch. Dabei ist der SV Fri/Wie der einzige Verein in der Stadt Petershagen mit diesem Angebot. Aufgeteilt in unterschiedliche Altersgruppen turnen dort aktuell Mädchen im Alter von 6 bis 17 Jahren, die von Linda Schäfer,…

weiterlesen

Neujahrsempfang der Bürgerbataillone – Heinrich-Wiegmann-Pokal geht an das Bürgerbataillon Lahde

Lahde (kri). Bereits im September des letzten Jahres fanden die Schießwettbewerbe der Bürgerbatallione um die Stadtmeisterschaft statt. Beim Neujahrsempfang, der kürzlich vom Lahder Bürgerbataillon im Gasthaus „Lahder Krug“ ausgerichtet wurde, erfolgte die Ehrung der Sieger und die Übergabe des Heinrich-Wiegmann-Pokals.  Jede Mannschaft bestand bei dem Kleinkaliber-Schießwettbewerb aus zehn Personen. Das Bürgerbataillon Lahde erzielte 275 Ring und stellte damit das siegreiche…

weiterlesen

Neuer Tai Chi Kurs für Einsteiger in Petershagen

Petershagen. Meditation in Bewegung – Tai Chi zu üben heißt, sich langsam und achtsam zu bewegen. Ein Bewusstsein für den eigenen Körper zu entwickeln und ganz bei sich anzukommen und innere Ruhe zu erleben. Gelenke werden dadurch geöffnet, der Bewegungsapparat stabilisiert sich, Gedanken kommen zur Ruhe, Loslassen wird kultiviert. Ab Donnerstag,  den 16. Januar, findet wöchentlich  von 18 bis 19.30 Uhr in…

weiterlesen

Smoveys für das Aerobic Training

Petershagen. Der SC Petershagen hat sich für die Teilnahme am Projekt „1000×1000“ beworben und konnte das zuständige Gremium von seinem Konzept überzeugen. Das Ministerium für Familie, Kinder, Jugend, Kultur und Sport des Landes Nordrhein-Westfalen fördert in Zusammenarbeit mit dem Landessportbund NRW 1000 Vereinsprojekte mit jeweils 1000 Euro Unterstützung. Durch diese Unterstützung ist nun auch beim SCP das Trainieren mit Smoveys möglich….

weiterlesen

Boule in Petershagen boomt

Petershagen/Buchholz. Die historischen Quellen über Kugelspiele im alten Ägypten sind vage, dennoch ist es unumstritten, dass die alten Griechen und Römer ein dem heutigen Boule verwandtes Spiel kannten. Bei den Griechen warf man die Kugeln so weit wie möglich, bei den Römern so genau wie möglich. Die Römer sind somit die Erfinder der Zielkugel und dem Sinn aller bis heute…

weiterlesen

HSG-Handballtage in Lahde vom 23. August bis 1. September

Petershagen/Lahde. Unter den heimischen Handballfans haben sich die Handballturniere in Lahde vor Saisonstart längst zu einer festen Größe etabliert. Eine familiäre Atmosphäre und spannender Handball prägen die zwei Wochenende. Kurz vor dem Saisonbeginn stellen die Turniere eine Herausforderung dar: Der Wettbewerb bietet den Trainern und Spielern den Leistungsstand unter echten Bedingungen  zu testen und verschiedene taktische Varianten auszuprobieren, bevor es…

weiterlesen

Handball-Schule mit Ex-Profi Chrischa Hannawald in Lahde

Lahde. Mit Spaß und Freude von einem echten Handballprofi lernen: Unter diesem Motto veranstaltete die HSG Petershagen/Lahde am 6. und 7. Juli erstmals eine Handball-Schule unter der Leitung von Chrischa Hannawald. Die Schule wurde von dem ehemaligen Bundesliga- und Nationalspieler durchgeführt, der auch zwei Jahre bei GWD Minden gespielt hatte. Chrischa Hannawald bestritt für die Deutsche Handballnationalmannschaft 19 Länderspiele, gehörte…

weiterlesen