Montag, 20. Mai 2024

Anzeige

Rischis Hof: Regionale und frische Produkte in Döhren [Anzeige]

Im Sommer letzten Jahres haben Nadja und Kristof Rischmüller einen kleinen Verkaufsstand für frische Freilandeier und aus den eigenen Eiern hergestellte Nudeln an der Döhrerer Straße 31 eröffnet.

Foto: Krischi Meier

Döhren (kri). Im Sommer letzten Jahres haben Nadja und Kristof Rischmüller einen kleinen Verkaufsstand für frische Freilandeier und aus den eigenen Eiern hergestellte Nudeln an der Döhrerer Straße 31 eröffnet. Über die Nachfrage waren sie selbst überrascht. Lange dauerte es nicht, bis das Sortiment erweitert wurde. Im Frühjahr und Sommer wurde frisches Obst vom Früchtehof Graue angeboten, ebenso haben Kartoffeln, Honig und Marmelade das Angebot ergänzt. „Wir legen Wert auf frische und vor allem regionale Produkte“, erzählen beide von ihrer Philosophie. Alle Höfe, von denen sie ihre Produkte beziehen, liegen in der näheren Umgebung. Mit der nächsten Erweitungen haben auch Mehl und Müsli von der Porta Mühle, Fleisch vom Hof Pape aus Porta Westfalica sowie leckerer Käse Einzug in die Verkaufshütte erhalten. Aufgrund der weiter steigenden Nachfrage sind Vorbestellungen für frische Produkte telefonisch unter 0160/5617893 möglich. „Unser Verkaufshäuschen wird so gut angenommen, dass die nächste Vergrößerung bereits geplant ist“, erzählen Nadja und Kristof Rischmüller etwas stolz. „Wir wollen alle wichtigen Grundnahrungsmittel anbieten und zu einem kleinen Dorfladen werden.“

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren
Petershagen

Lahde lädt zum Schützenfest ein

Der Schützenverein Frohsinn Lahde e.V. feiert gemeinsam mit den Kompanien des Bürgerbataillons Lahde am 31. Mai und 01. Juni Schützenfest.

Minden

Dank an die Kinder der Chorschule

Der Stadtverordnete Kai Piepenbrink und der Kreistagsabgeordnete Sebastian Hasemann vom SPD-Ortsverein Todtenhausen besuchten die Chorschule.