Sonntag, 26. Mai 2024

Anzeige

Abwechslungsreiches Programm im WeserARTelier in Windheim

In diesem Jahr hat Jürgen Meier viele Veranstaltungen in seinem WeserARTelier in der Weserstraße 20 in Windheim geplant.
Ab April finden im WeserARTelier in Windheim Veranstaltungen aus unterschiedlichen künstlerischen Bereichen statt. Foto: Simone Kaatze

Windheim (sk). In diesem Jahr hat Jürgen Meier viele Veranstaltungen in seinem WeserARTelier in der Weserstraße 20 in Windheim geplant. Kunst- und Musikliebhaber erwartet ein abwechslungsreiches Programm unter anderem mit Tagen des offenen Ateliers, die von unterschiedlichen Künstlern und Musikern begleitet werden, sowie den Kulturwochen des LandArt Festivals vom Kreis Minden-Lübbecke.
Am 27. und 28. April startet das umfangreiche Veranstaltungsprogramm mit der Beteiligung des WeserARTeliers in Windheim an den offenen Ateliers vom Verein für aktuelle Kunst. An beiden Tagen können Besucher jeweils von 11 bis 18 Uhr Kunst in gemütlicher Atmosphäre erleben. Auch an internationalen Kunstausstellungen nimmt Jürgen Meier mit seinen Kunstwerken teil: So stellt er diese am 11. und 12. Mai auf der CuxArt in Cuxhaven aus und bietet sie dort zum Kauf an. Vom 29. Juni bis 14. Juli finden die Kulturwochen im Rahmen des LandArt Festivals vom Kreis Minden-Lübbecke statt, bei denen sich der Windheimer Künstler mit verschiedenen Programmpunkten beteiligt. Begonnen wird am 29. Juni ab 11 Uhr mit dem offenen Atelier, bei dem der Inhaber des WeserARTeliers alle seiner Kunstwerke ausstellt, die auf der CuxArt nicht verkauft worden sind. Weiter geht es ab 14 Uhr mit einem Seminar: Der professionelle Fotograf Johannes Kollenda (LivePixel) gibt Interessenten mit der Unterstützung eines Profi-Modells Tipps zum Thema Portraitfotografie. Die Kosten dafür betragen 48 Euro. Weitere Infos sowie eine, aufgrund begrenzter Teilnehmerzahl, erforderliche Anmeldung beim WeserARTelier unter 0172-518744 oder bei Johannes Kollenda unter 0173-2400570. Mit einem Hutkonzert der Band Liquid Words klingt der Veranstaltungstag ab 19.30 Uhr musikalisch aus. Die beiden Musiker aus Hannover bieten den Besuchern eine besondere Art der experimentellen Musik, denn sie vertonen unter anderem Werke von Goethe und Schiller, aber auch die Menschenrechte. Am 30. Juni veranstaltet das WeserARTelier im Rahmen des offenen Ateliers ab 11 Uhr ein Künstler-Picknick im dazugehörigen Garten mit Bühne. Von 12 bis 13.30 Uhr spielt die heimische BigBand „Atemlos“ swingenden Oldtimer-Jazz, Rock und Pop als Hutkonzert. Im Juli öffnet das Windheimer Atelier am 1. und 2. jeweils von 11 bis 18 Uhr seine Türen für interessierte Besucher. Nach ein paar Tagen ohne Veranstaltungen geht es am 6. und 7. Juli weiter im Programm: Unter dem Motto „75 Jahre Grundgesetz“ findet im BÜZ Minden von 11 bis 18 Uhr die Ausstellung der Kulturlounge mit dem Titel „Tage der Vielfalt“ statt. Jeweils um 11 Uhr beginnt die Vernissage mit Kunstwerken vom WeserARTelier. Ein Bühnenprogramm rundet das Programm an den beiden Tagen ab. In Kooperation mit der Ilser Webstube stellt die iranische Künstlerin und Menschenrechtlerin Mina Karamian, die nach ihrer Flucht aus dem Iran aktuell in Ilse wohnt, vom 9. bis 11. Juli jeweils von 11 bis 18 Uhr ihre Bilder unter dem Titel „Kunst grenzenlos“ im WeserARTelier aus. Auch ihr Sohn zeigt einige seiner Werke als Lichtkünstler. In diesem Rahmen findet am 9. Juli um 14 Uhr eine Vernissage mit Politkern und Personen aus der Öffentlichkeit ist, zu der jeder willkommen ist. Am 12. Juli öffnen sich die Türen von 11 bis 18 Uhr wieder zum offenen Atelier. Ab 18 Uhr konnte Jürgen Meier den Erzähler und Mindener Buttjer-Experten Wolfgang Prasuhn für ein Hutkonzert gewinnen, der die Besucher mit Geschichten über die Buttjer unterhält. Im Rahmen des offenen Ateliers stellt Jürgen Meier am 13. Juli von 11 bis 18 Uhr seine Kunstwerke vor. Musikalisch wird es am 14. Juli beim offenen Atelier von 11 bis 18 Uhr: Ab 16 Uhr treten Noemi Haugk and friends mit ihrer Singer-Songwriter Musik als Hutkonzert beim Gartenfest auf. Speisen können mitgebracht werden. Den Abschluss des diesjährigen Programms im WeserARTelier macht das offene Atelier am 13. Oktober von 11 bis 18 Uhr. Als abschließendes Highlight gibt Huey Colbinger, Singer-Sondwriter aus Süddeutschland der unter anderem schon mit Purple Schulz auf der Bühne stand, ab 19.30 Uhr ein Hutkonzert gegeneine Spende für die Künstler, wie bei allen Konzerten im WeserARTelier.

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren
Petershagen

Lahde lädt zum Schützenfest ein

Der Schützenverein Frohsinn Lahde e.V. feiert gemeinsam mit den Kompanien des Bürgerbataillons Lahde am 31. Mai und 01. Juni Schützenfest.