Samstag, 25. Mai 2024

Anzeige

B482 bei Seelenfeld nach schwerem Unfall gesperrt

Nach ersten Informationen ist ein mit Baustoffen beladener LKW nach links von der Fahrbahn abgekommen.

Foto: Marcus Schering

Seelenfeld (ms). Nach einem schweren Verkehrsunfall ist aktuell die B482 in Höhe Seelenfeld komplett gesperrt. Nach ersten Informationen ist ein mit Baustoffen beladener LKW nach links von der Fahrbahn abgekommen. Die genaue Ursache ist noch unklar. Die beidseitige Sperrung der Bundesstraße wird sich voraussichtlich bis in den Abend ziehen.

Bei dem Unfall, bei dem der LKW von der Fahrbahn abkam und gegen einen Baum prallte, bevor er im Graben zum stehen kam, ist der Fahrer des LKW tödlich verunglückt. Die Feuerwehr wird in Kürze den Baum entfernen, damit die Bergung mit einem Autokran durchgeführt werden kann. Dies wird noch einige Stunden dauern.

 

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren
Petershagen

Lahde lädt zum Schützenfest ein

Der Schützenverein Frohsinn Lahde e.V. feiert gemeinsam mit den Kompanien des Bürgerbataillons Lahde am 31. Mai und 01. Juni Schützenfest.