Sonntag, 26. Mai 2024

Anzeige

Blitz-Einbruch im WEZ-Markt: Unbekanntes Trio erbeutet Zigaretten

Auf Zigaretten hatten es Unbekannte bei einem Einbruch in den WEZ-Markt in Lahde am späten Freitagabend abgesehen.
Symbolfoto Polizei

Symbolfoto: Krischi Meier

Petershagen (pa). Auf Zigaretten hatten es Unbekannte bei einem Einbruch in den WEZ-Markt in Lahde am späten Freitagabend abgesehen. Der Einbruch dauerte nur wenige Minuten.

Nach bisherigen Erkenntnissen der Polizei tauchten gegen 22:15 Uhr drei dunkel gekleidete Täter vor dem Einkaufsmarkt an der Straße “An der Bahn” auf. Gewaltsam verschafften sie sich über eine Tür im Eingangsbereich Zutritt zum Verkaufsraum und begaben sich anschließend offenbar gezielt zu den Tabakwaren. Hier rafften sie in aller Eile zahlreiche Zigarettenschachteln zusammen. Dabei gingen die Unbekannten äußerst rabiat vor und zerstörten mehrere Glasregale. Die Beute transportierte das Trio in das vor dem Markt geparkte Fahrzeug. Mit diesem flüchteten die Täter im Schutze der Dunkelheit in unbekannte Richtung.

Nach erster vorsichtiger Einschätzung entstand ein Schaden von über 10.000 Euro. Eine Fahndung der Polizei nach den Flüchtigen brachte keinen Erfolg. Die Ermittler bitten um Zeugenhinweise unter Telefon (0571) 8866-0.

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren
Petershagen

Rückblende: Schützenfest 1964

Beim diesjährigen Schützenfest der Petershäger Bürgerschützengesellschaft kommt es zu einem nicht alltäglichen Jubiläum.

Petershagen

Lahde lädt zum Schützenfest ein

Der Schützenverein Frohsinn Lahde e.V. feiert gemeinsam mit den Kompanien des Bürgerbataillons Lahde am 31. Mai und 01. Juni Schützenfest.