Der Fischereiverein Lahde/Weser bietet wieder einen Vorbereitungslehrgang zur Fischerprüfung an

Lahde. Wer isst nicht gerne frischen Fisch? Wer möchte nicht mal in seiner Freizeit am Wasser verweilen, die Ruhe und Einsamkeit genießen und Entspannung bei der Hobbyfischerei erfahren? Ist bei der beruflichen Fischerei in Deutschland seit Jahren ein Rückgang festzustellen, so erfreut sich hingegen die Hobbyfischerei eines regen Zulaufes. Im Gebiet der Stadt Petershagen gibt es zahlreiche Seen, Flüsse und Kanäle, die gute Fischbestände haben. Damit das hier und auch in anderen Landesteilen so bleibt, hat der Gesetzgeber entsprechende Regelungen eingeführt. Grundvoraussetzung für die Ausübung der Fischerei ist ein Fischereischein, der nach bestandener Prüfung auf Antrag bei der Stadt- oder Gemeindeverwaltung des Wohnortes ausgestellt wird.

Der Fischereiverein Lahde/ Weser veranstaltet jetzt einen Vorbereitungslehrgang zur Fischerprüfung. Diese Prüfung wird durch den Kreis Minden- Lübbecke am 19./ 20. oder am 21. November 2019 abgenommen. Jugendliche müssen am Tag der Prüfung 13 Jahre alt sein.

Der Veranstaltungsort des Lehrganges ist im Anglerheim Windheim, An der Schleuse 4, 32469 Petershagen, OT Windheim.

Die Anmeldung erfolgt dort am Freitag, 25.10.2019 von 18:00 bis 19:00 Uhr mit folgendem Programm:

Vorstellung der Dozenten, Erläuterung zum Ablauf der Lehrveranstaltungen, Antragsbearbeitung der Zulassung zur Prüfung, Entrichtung der Lehr- und Prüfungsgebühren

Der Fachunterricht erfolgt dann an den Wochenenden und zwar:

02.11.2019 09:00 bis 15:00 Uhr, Allgemeine Fischkunde und Spezielle Fischkunde

03.11.2019 09:00 bis 15:00 Uhr, Gewässerkunde und Fischhege

09.11.2019 09:00 bis 15:00 Uhr, Natur- und Tierschutz, Gerätekunde

10.11.2019 09:00 bis 15:00 Uhr, Gesetzeskunde

Die praktischen Unterrichtseinheiten (Gerätezusammenbau/ Wurf- und Knotentechniken/ tierschutzgerechtes Verwerten der Fische) werden in den Nachmittagsstunden durchgeführt.

Auskünfte: Fischereiverein Lahde/ Weser e. V., Goethestr. 49, 32469 Petershagen, Tel: 05702 / 9976 oder 01578 6425238

Text: privat, Symbolfoto: Dietmar Meier