Mittwoch, 21. Februar 2024

Anzeige

Eine Woche in Berlin – Schülerpraktikum bei MdB Dr. Oliver Vogt

Einen Blick hinter Kulissen des Deutschen Bundestages konnte Amelie Weber im Rahmen eines Schülerpraktikums werfen.

Foto: privat

Berlin/Petershagen (pa).  Im Rahmen eines sehr erlebnisreichen Schülerpraktikums hat Amelie Weber vom 16. Januar 2023 bis zum 20. Januar 2023 einen Einblick in das Berliner Abgeordnetenbüro im Deutschen Bundestag und in die Arbeit des Bundestagsabgeordneten Dr. Oliver Vogt bekommen.

Neben der Führung durch die Gebäude des Bundestages und der Teilnahme am Plenum wurde Amelie Weber direkt eine Aufgabe im Bereich Social Media anvertraut. Dabei konnte sie beobachten, wofür und für wen sich der Bundestagsabgeordnete Dr. Oliver Vogt einsetzt. Daneben nahm die Schülerin an der Arbeitsgruppensitzung für Ernährung und Landwirtschaft sowie der Ausschusssitzung für Ernährung und Landwirtschaft teil, an denen der Mühlenkreis-Abgeordnete Dr. Oliver Vogt in den Sitzungswochen teilnimmt.

„Bereits nach einem Tag hatte ich das Gefühl, meinen Horizont um Einiges erweitert zu haben. Das Praktikum hat mir stets Spaß gemacht und ich konnte viele neue Erfahrungen sammeln“, so Amelie Weber.

Das Praktikum bot Amelie Weber eine einmalige Chance, hinter die Kulissen des Deutschen Bundestages zu gucken und seine Abläufe zu verstehen. Sie konnte hautnah miterleben, wie über internationale und volkseigene Probleme diskutiert wird. Dr. Oliver Vogt: „In der ersten Sitzungswoche des Jahres hat Amelie Weber uns tatkräftig unterstützt. Ich wünsche ihr alles Gute für die Zukunft.“

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren