Sonntag, 14. April 2024

Anzeige

Eldagsen siegt in fast allen Altersklassen

Erfolgreich beendeten die Luftgewehr-Auflage-Schützen in der Interessengemeinschaft Schießsport ihre Rundenwettkampfsaison.
Die Eldagser Sportschützen waren in der IG-Petershagen wieder einmal sehr erfolgreich. Foto: privat

Petershagen (htj). Erfolgreich beendeten die Luftgewehr-Auflage-Schützen in der Interessengemeinschaft Schießsport im ehemaligen Amt Petershagen ihre Rundenwettkampfsaison. Der IG gehören die Vereine Eldagsen, Messlingen, Südfelde, Todtenhausen, Kutenhausen, Stemmer und aus dem benachbarten Niedersachsen der Schützenverein Haselhorn an. Angetreten waren 25 Teams und 84 Einzelschützen, die sieben Wettkampfrunden zu absolvieren hatten. Unschlagbar waren wieder einmal die Eldagser, die in fast allen Altersklassen vordere Plätze erzielten. Mannschaftssieger wurde mit 4338,1 Ring das Team Eldagsen II, gefolgt vom Team Eldagsen I mit 4313,6 Ring. Die Bronzemedaille ging mit 4301,9 Ring an Todtenhausen I. Gold in der Seniorenklasse ging mit 4307,7 Ring ebenfalls an Eldagsen, den zweiten Platz eroberten sich der Schützenverein Südfelde mit 4294,7 Zählern. Eine weitere Bronzemedaille ging nach Eldagsen mit 4208,7 Ring. In der Damen Mannschaftswertung gewannen Eldagsen I mit 4316,7 Ring und Eldagsen II mit 4277,5 Ring Gold und Silber vor Messlingen I mit 4233,6 Ring. Mit 211,1 Ring erzielte der Südfelder Willi Kolkmann das beste Ergebnis aller sieben Runden, gefolgt von den beiden Eldagsern Marion Kleiber (210,9), und Silke Büscher (210,6) Oliver Gäbler (210,1/ Todtenhausen) und Karsten Krebs (210,0/ Eldagsen).

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren
Uchte

Spende an Kinderkrankenpflege

Beim Mahnfeuer in Uchte kam ein Überschuss zusammen, der nun als Spende an eine Kinderkrankenpflegeeinrichtung übergeben wurde.