Experten für Spezialwünsche im Innenausbau – Thomas Fox Trockenbau feiert 20-jähriges Jubiläum [Anzeige]

Petershagen. Am Anfang investierte Thomas Fox jede freie Minute in seine im April 2000 gründete Fox Trockenbau GmbH. Bis in die Abendstunden und auch an fast jedem Wochenende war er auf den Baustellen aktiv. Mit dabei hatte er bereits einen Mitarbeiter und einen Auszubildenden – der heute als Bauleiter immer noch im Betrieb tätig ist. „Mit vielen Lehrgängen haben wir uns weiter spezialisiert und alles von klein auf erarbeitet“, blickt Thomas Fox zum 20-jährigen Firmenjubiläum zurück. Durch gute Zusammenarbeit mit Architekten und vielen Partnerfirmen füllten sich die Auftragsbücher immer weiter. Aktuell gehören rund 20 feste Mitarbeiter zum Betrieb von Thomas Fox, der weitere Unterstützung von rund 40 Mitarbeitern aus Partnerfirmen findet. „Wir möchten das Unternehmen gerne noch weiter wachsen lassen.“ 

Die Fox Trockenbau GmbH ist kompetenter Partner zum Thema Innenausbau und bietet das komplette Spektrum der Trockbauarbeiten an – besondere Arbeitsschwerpunkte sind die Akustik und der Brandschutz. „In diesen beiden wichtigen Bereichen sind wir besonders gut aufgestellt“, berichtet Fox. Dass Lärm krank machen kann, ist vielen bewusst. Daher ist die Raumakustik in Gebäuden und Büros besonders wichtig, obwohl sie von Bauherren zum Teil unterschätzt wird. Hier steht Thomas Fox mit seinem Team gerne beratend zur Seite und erzählt dazu: „Nachweislich gibt es in Firmen mit guter Gebäudeakustik weniger Krankmeldungen als in Betrieben, die sich nicht mit diesem Thema beschäftigt haben.“

Handwerkskunst mit Liebe zum Detail – so lässt sich die Arbeitsweise einfach beschreiben. „Als mittelständisches Unternehmen können wir flexibel und individuell auf Ihre Spezialwünsche eingehen. Gute Beratung, Qualität und Pünktlichkeit in der Ausführung liegen uns besonders am Herzen. Unsere perfekt ausgebildeten und geschulten Mitarbeiter, ausgestattet mit neuester Technik und besten Materialen, garantieren einen reibungslosen Ablauf.“

Neben dem Trockenbau, der Akustik und dem Brandschutz vervollständigen Schallschutz, Wärmeisolierung, Designarbeiten und Individuallösungen im Innenausbau das Angebot. Egal, ob auf dem Dachboden noch eine Wand gezogen, ein Klassenraum eingerichtet oder eine Sporthalle eine ballwurfsichere Decke erhalten soll, das Petershäger Unternehmen ist zur Stelle. Die Planungen aller Arbeiten erfolgen im Büro in der Apfelbrede 3, das mit acht Mitarbeitern – davon vier Bauleiter – sehr variabel aufgestellt ist. Als spezielles Projekt ist der Innenausbau eines Hausbootes mit runden Wänden in Hamburg in Erinnerung geblieben – Sonderbauten sind besondere Herausforderungen.

Besonderen Wert legt der Geschäftsführer auf die Ausbildung neuer Fachkräfte, obwohl es heute schwierig ist, im Handwerk einen Auszubildenden zu finden. Im August 2020 begann ein Azubi seine Ausbildung zum Trockenbaumonteur.

Thomas Fox ist als Petershäger fest im Ort verwurzelt: „Das Miteinander mit meinem ersten Bauleiter und meiner rechten Hand, Viktor Schmidt, und den zwei weiteren Bauleitern Danny Richter und Waldemar Paul mit unseren regionalen Kunden liegt mir besonders am Herzen.“ Fox Trockenbau ist vorrangig in einem Umkreis von rund 100 Kilometern von seiner Heimat tätig. „Die Unterstützung regionaler Kunden und der Stadt Petershagen ist mir wichtig.“

 Text: Krischi Meier, Fotos: privat