Mittwoch, 12. Juni 2024

Anzeige

Frille feiert am 7. Mai den Frühling

Die Kulturgemeinschaft Frille hat am 7. Mai von 11 bis 16 Uhr einen Dorf-Flohmarkt mit Schnäppchen und netten Leuten organisiert.

Foto: privat

Frille (pa). Ein Dorf-Flohmarkt ist eine tolle Gelegenheit, um alte Schätze zu entdecken, neue Kontakte zu knüpfen und das Dorf zu beleben. Das dachten sich auch die einige Friller, die ihre Höfe und Garagen am 7. Mai für Schnäppchenjäger öffnen. Die Kulturgemeinschaft Frille hat die Aktion organisiert und freut sich über die große Resonanz: Bisher haben sich über 40 Teilnehmer angemeldet, die von 11 bis 16 Uhr alles Mögliche von Kleidung über Geschirr bis hin zu Spielzeug und Antiquitäten anbieten. Der Flohmarkt ist eine schöne Aktion für die ganze Familie. Wer Lust hat, kann am 7. Mai nach Frille kommen und stöbern, feilschen und plaudern. Vielleicht findet sich das ein oder andere Schnäppchen oder einfach nur ein nettes Erinnerungsstück. Für das leibliche Wohl wird ebenfalls gesorgt. In der Cafeteria im Gemeindehaus können sich die Gäste bei Kaffee und selbst gebackenen Torten und Kuchen stärken. Der Förderverein des Kindergartens bietet Bratwurst und Getränke. Rumiz Weinzirkel bietet einen Imbiss an. Die Organisatoren (Foto) laden alle Friller herzlich ein, sich mit einem Stand zu beteiligen. Die Außenbereiche Friller Brink, nördliches Erstes Dorf und Weserdamm sind eingeladen den Dorfplatz am Freithof zu nutzen. Es sollte darauf geachtet werden, dass vorwiegend gebrauchte Gegenstände oder kunsthandwerkliche Produkte angeboten werden, damit der Flohmarktcharakter erhalten bleibt. Interessierte Einwohner melden Sie sich im Vorfeld bitte bei den Organisatoren aus der Kulturgemeinschaft an. Das geht am einfachsten digital auf der Webseite www.frille.nrw/dorf-flohmarkt. Bis zum 2. Mai nimmt Hans Joachim Schneider telefonsich unter 0151-55124749 Anmeldungen entgegen. Das Entgelt für die Teilnahme beträgt fünf Euro und eine kleine Kuchenspende für die Cafeteria. Alle Grundstücke mit Ständen werden mit weiß, grün, gelben Luftballons gut sichtbar gekennzeichnet. Also: Das Datum notieren und vom Flohmarktflair in Frille inspirieren lassen. Auf einem Ortsplan wird eine Liste zu allen Teilnehmenden, zu Parkplätzen und zu Gastronomieangeboten am Gemeindehaus ausgegeben und online auf der Webseite www.frille.nrw/dorf-flohmarkt eingestellt.

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren
Petershagen

Auf Fotosafari in Petershagen

Jennifer Wischkony hat es sich zur Aufgabe gemacht unsere heimische Tierwelt hier und in der Umgebung in Bildern einzufangen.

Raddestorf

16. Juni – Backtag in Halle

Die Dörpsgemeinschaft Halle 1983 e.V. veranstaltet am 16. Juni den diesjährigen Backtag auf dem Dorfplatz in Halle.

Minden

KRAETZEVAL 2024 am 15. Juni

Am 15. Juni findet die zwölfte Auflage des Kraetzevals ab 17 Uhr auf Kuhlmann´s Farm in der Todtenhauser Dorfstraße 12 in Minden statt.