Samstag, 20. April 2024

Anzeige

Ganzheitliche Behandlung in der Physiotherapie [Anzeige]

Zum April diesen Jahres baut Goltz nun die Praxis in Windheim aus und wird künftig an fünf Tagen pro Woche für die Patienten da sein.

Foto: Krischi Meier

Windheim (kri). Auf die ganzheitlichen Behandlung in ihrer Physiotherapiepraxis legt Danjela-Deane Goltz besonderen Wert. Vor sechs Jahren ist sie mit ihrer Praxis nach Windheim gezogen und war an zwei Tagen pro Woche an einen zweiten Standort bei Hannover aktiv. Zum April diesen Jahres baut Goltz nun die Praxis in Windheim aus und wird künftig an fünf Tagen pro Woche für die Patientinnen und Patienten da sein. „Die ostwestfälische Gelassenheit gefällt mir hier sehr gut und hat den Ausschlag geben, künftig nur noch einen Standort in Windheim zu betreiben“, erzählt Danjela-Deane Goltz, die sich in Windheim sehr wohl fühlt. Mit ihrer Erfahrung von über 40 Jahren in Klinik und Praxis und zahlreichen Weiterbildungen ist sie Expertin im Bereich der Physiotherepie. „Bei unserer therapeutischen Tätigkeit geht es vor allem darum, mit individuellen Lösungen für die Gesundheit und das persönliche Wohlbefinden unserer Patienten zu sorgen“, erklärt Danjela-Deane Goltz ihren Grundsatz und betont, dass die Patienten selbst in sich hinein horchen sollen. Das Bewusstsein für den eigenen Körper sei wichtig, um die Ursache für die Beschwerden zu finden. „Wir bekämpfen nicht nur die Symptome sondern nehmen uns Zeit, um den Ursprung zu finden. Die umfassende Diagnose und die ganzheitliche Suche nach Verbindungen und Strukturen ist für einen Therapieerfolg wichtig.“ Bei den Leistungen liegt der Schwerpunkt auf Orthopädie, Chirurgie, Rheumatologie (konservativ wie auch operativ), Sportmedizin und Unfallrehabilitation. Auch die medizinische Trainingstherapie, die Begleitung nach Berufsunfällen und neurologischen Erkrankungen wie Schlaganfällen und Spinalkanalstenosen, bei CMD-Kiefergelenks- und Tinnitustherapie sowie Krankengymnastik an Geräten, manuelle Lymphdrainage, Massage, Moorpackung, Eisbehandlung, Atemgymnastik und Elektrotherapie fallen in diesen Bereich.

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren