Grilltipps für gelungene Barbecues

Region. Ob Gartenparty oder Familienfest: Köstlichkeiten vom Grill dürfen zu diesen Anlässen im Sommer nicht fehlen. Dabei setzen immer mehr Grillfreunde auf Klasse statt Masse: Ein guter Tropfen, einige Beilagen wie Salat, Baguette und Gemüse sowie ein erstklassiges Stück Fleisch — mehr brauchen Feinschmecker für den gelungenen Grillabend nicht. Besonders flexibel sind Gasgrills mit Deckel, denn sie kommen ohne Grillanzünder, langen Aufwärm- oder Abkühlzeiten aus und lassen die Temperatur genau steuern. Betrieben werden sie mit Propangas, das bei sachgemäßer Handhabung sehr sicher und sauber ist. Darüber hinaus bieten Gasgrills mit Seitenkocher weiteren Komfort: Auf diesen können zeitgleich auch Beilagen zubereitet werden. Oder sie dienen als Outdoor-Küche, sodass geruchsintensive Speisen auch direkt draußen zubereitet werden können und so der Geruch sich nicht in der Wohnung verbreiten kann.

Die richtige Zubereitung

„Mit einer schonenden Zubereitung erhält man ein zartes und saftiges Stück Fleisch“, weiß Grill-Experte Dieter Janze vom BBQ Saloon und gibt Tipps: Ein Rindersteak sollte rund drei Zentimeter dick sein, um ideal garen zu können. Es benötigt nach dem scharfen Anbraten eine längere Garzeit bei geringer Temperatur. Mit einem Einstichthermometer lässt sich die Kerntemperatur des Fleisches überwachen. Liegt diese bei einem Rindersteak bei 55 Grad, hat man die richtige Kerntemperatur um das Steak „medium“ zu genießen.  Nun sollte es vom Grill genommen werden und anschließend noch drei bis vier Minuten ruhen, bevor es auf den Teller kommt. „So wird das Fleisch besonders zart und saftig“, erklärt Janze. Wichtig ist es, beim Grillabend nicht ständig den Deckel zu öffnen und so die Temperatur und den Garvorgang ins Schwanken zu bringen. „Man muss es zulassen, den Deckel zu zu lassen.“

Auch Fisch, Meeresfrüchte und Gemüse werden auf dem Grill zu Leckereien und entwickeln beim Grillen ein anderes Aroma. Sogar Desserts lassen sich über dem Feuer zubereiten: Zum Beispiel Grill-Banane mit Schokoladenfüllung. Für Einsteiger und Fortgeschrittene bietet der BBQ Saloon Grillseminare und Grillkurse an, bei denen Theorie und Praxis des Grillens sowie den sicheren Umgang mit dem Grill vermittelt werden. Weitere Informationen erhalten Interessierte unter www.bbqsaloon.de.

Text: Krischi Meier, Foto: Kalim/Fotolia