Samstag, 22. Juni 2024

Anzeige

Große Resonanz auf Kronkorkenaktion

Nach dem ersten Bericht über die Kronkorken Spendenaktion erhielt Andreas Richter eine große Resonanz von Helfern.

Foto: privat

Petershagen (sk). Nachdem wir in unserer März-Ausgabe über die „Aktion Pfötchen – Kronkorken für Therapiehunde“ berichtet haben, erreichten Andreas Richter, der in Petershagen Kornkorken für diesen Zweck sammelt, zahlreiche Anrufe von Personen und Vereinen die ihn dabei unterstützen wollen. Neben Mehdi Mazlumsaki vom „Mehdis“ im Alten Amtsgericht und Christian Schröder vom SC Rot-Weiß Maaslingen gehört auch Heiko Blome aus Neuenknick zu den engagierten Sammlern der Flaschenverschlüsse, die sonst im Müll landen würden. Bereits vor zwei Jahren begann Heiko Blome mit dem Sammeln auf Veranstaltungen im Ort und schloss sich mit vielen weiteren Dorfbewohnern zu den „Kronkorkenfreunden Neuenknick“ zusammen. Zuerst für andere gute Zwecke, sammelt die Gruppe nun auch für die „Aktion Pfötchen – Kronkorken für Therapiehunde“. Dank der fleißigen Unterstützung aus dem gesamten Stadtgebiet waren innerhalb fünf Wochen so viele Kronkorken zusammen gekommen, dass die Sammelbehältnisse die Ladefläche von Andreas Richters Pickup komplett ausfüllten. Um wieder Platz zu haben, brachte er gemeinsam mit Heiko Blome die gesammelten Flaschenverschlüsse am 18. April zum Bundeswehr Betreuungsbüro am Fliegerhorst Wunstorf, von wo aus diese dann entsprechend weiter gegeben wird. Kurz danach wurde auch in Wunstorf der Container, der extra zum Sammeln der Kronkorken aufgestellt worden ist, geleert: Insgesamt kam dabei ein Gewicht von 1,82 Tonnen zusammen, was 300 Euro für die Aktion Pfötchen brachte. Geld was sonst im Müll gelandet wäre und nun für die Anschaffung von Therapiehunden für Soldaten und Soldatinnen der Bundeswehr mit Posttraumatischen Belastungsstörungen (PTBS) genutzt wird. Interessenten die die Aktion gerne unterstützen möchten, können ihre gesammelten Kronkorken bei Andreas Richter, Düngelweg 1 in Petershagen, in die dafür vorgesehene Tonne vor dem Haus werfen oder sich bei größeren Mengen telefonisch an ihn unter 0179-2295742 wenden.

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren