Foto: Krischi

Grundschüler lernen richtiges Verhalten im Straßenverkehr

Lahde (kri). Wie verhalte ich mich im Straßenverkehr richtig? Wie gehe ich sicher über die Straße? Diese beiden Fragen und noch viele mehr wurden kürzlich den Kinder der Schuleingangsphase des Grundschulverbundes Lahde-Frille erklärt. Als erstes haben die Kinder beider Standorte das „Abgeschnallt”-Musical zur Verkehrserziehung angeschaut. Es vermittelt den Kindern das richtige Verhalten im Straßenverkehr. Das Musical wurde vom Verkehrsministerium NRW, der Unfallkasse NRW sowie vom Straßenverkehrsamt des Kreises Minden-Lübbecke gefördert. Abgerundet wurden das Thema im Sachunterricht durch einen Besuch vom Polizeihauptkommissar Patrick Bieck von der Polizeiwache in Lahde, der mit den Kindern das sichere Überqueren der Straße vor der Grundschule in Lahde und Frille geübt hat. Passend dazu erhielten die Kinder an diesem Tag Sicherheitswesten, damit diese in der dunklen Jahreszeit schnell, besser und gut gesehen werden. Die Warnwesten wurden von der DEKRA und dem Lahder Friseur„ Ladies und Gents“ gesponsert.

Anzeige