Humcke und Ellerkamp im Interview

Petershagen. In der Sitzung des Hauptausschusses am vergangenen Montag erläuterte zunächst Ingo Ellerkamp, Vorsitzender der SPD-Fraktion, den SPD-Antrag zur Verkleinerung des Stadtrates. Anschließend begründete Hermann Humcke, Vorsitzender der CDU-Fraktion, den CDU-Antrag zur Beibehaltung der jetzigen Größe des Stadtrates. Ein Schwerpunkt der anschließenden Diskussion drehte sich um die Rolle der Ortsbürgermeister im Stadtrat. Der Petershäger Anzeiger hat dazu beide Fraktionsvorsitzenden befragt.

Die Entscheidung über eine mögliche Verkleinerung fällt der Stadtrat in seiner morgigen Sitzung (Montag, 26. 2., 15 Uhr im Lahder Rathaus).

Facebook

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Facebook.
Mehr erfahren

Beitrag laden

Text und Foto: Dr. Dietmar Meier