Tausende Besucher auf der Lahder Maile

Lahde. Bestes Wetter lockte am vergangenen Wochenende wieder tausende Besucher zur Lahder Maile. Zahlreiche Aussteller, Vereine und Flohmarktstände verwandelten die Bahnhofststraße und den Bismarkplatz in eine rund 1200 Meter lange Fla­nier­mei­le. Frank Kirchner, Vorsitzender des Lahder Gewerbe- und Verkehrsvereins freute sich über die den großen Zuspruch und die wachsende Marktmeile: „Die Maile ist in diesem Jahr größer als im letzten Jahr. Der Samstag war schon gut, aber am Sonntag kam noch mal eine Schüppe darauf.“
Marktmeister Achim Kaiser, Jens Wölke und Dieter Krebes sorgten für den reibungslosen Ablauf der Flohmarktstände, ein Job, der es bei Fülle von Ständen in sich hatte.
Musikalische Unterhaltung gab es am Samstag Abend auf der Bühne auf dem Bismarkplatz von den Bands „On Air“ und der AC/DC Coverband „Big Balls“, die bis spät in den Abend noch rund 200 Besucher begeisterte. Am Ende verlängerte Kirchner sogar noch den Auftritt der Band: „Wir sind kein Sparverein sondern ein Spaßverein.“ 

Text und Fotos: Krischi Meier und Dr. Dietmar Meier