Dienstag, 20. Februar 2024

Anzeige

Neue Dienstkleidung für die Petershäger Kinderfeuerwehr

Die Kinderfeuerwehr der Stadt Peterhagen konnten sich über neue Dienstkleidung bestehend aus einem T-Shirt und einem Hoodies freuen.
Die Eldagser „Feuersalamander“ freuen sich mit Löschgruppenführer Dr. Dierk Damke und den Betreuerinnen Kristin Horstmeier, Nina Büsching und Elfi Rathert über die neue Dienstbekleidung von Stadtkinderfeuerwehrwart Dastyn Kurka. Foto: Simone Kaatze

Eldagsen (sk). Ende November wurden die 12 Mitglieder der Kinderfeuerwehr „Feuersalamander“ bei einem ihrer Dienste im Feuerwehrgerätehaus Eldagsen überrascht: Während der jüngste Feuerwehrnachwuchs fleißig an Laternen in Form von Feuerwehrautos bastelte, besuchte Stadtkinderfeuerwehrwart Dastyn Kurka die Gruppe und brachte einen großen Karton mit. „Als erste Kinderfeuerwehr der Stadt Petershagen bekommt ihr heute eure neue Dienstkleidung bestehend aus einem T-Shirt und einem Hoodie“, löste Kurka die Überraschung auf, was denn in dem Karton ist. Die Begeisterung und Aufregung der sechs- bis zehnjährigen war so groß, dass ein reges Durcheinander mit der Zuordnung der richtigen Größen sowie Anproben der neuen Oberteile folgte. „Ich habe mir schon länger neue Dienstbekleidung für die Kinderfeuerwehr der Stadt Petershagen gewünscht und nun ist es endlich soweit, dass ich diese an die Kinder verteilen kann“, freut sich der Stadtkinderfeuerwehrwart. „Im vergangenen Jahr habe ich dafür 20.000 Euro über die Budgetierung der Kinder- und Jugendfeuerwehr beim Feuerschutzausschuss beantragt und bewilligt bekommen, so dass Angeboten eingeholt werden und letztendlich bestellt werden konnte“, erklärt er. Da nach dem Kauf der neuen T-Shirts und Hoodies mit entsprechenden Stickereien noch etwas Geld übrig geblieben war, wurden von dem Rest noch ein paar Sachen für die Jugendfeuerwehr gekauft. Bei der Jahresabschlussbesprechung Anfang Dezember erhielten dann auch die restlichen 12 Petershäger Kinderfeuerwehr-Gruppen ihre neue Dienstkleidung, so dass nun jedes der aktuell 225 Mitglieder diese bei ihren Diensten tragen kann.

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren
Petershagen

Neuer Zaun für die Krippenkinder

Das Familienzentrum Arche Noah freut sich über einen neuen Zaun auf dem Außengelände für den Spielbereich der Krippenkinder.