Der Kindergarten Jössen freut sich über die Spende. Foto: Simone Kaatze

Neues Spielgerät für Jösser Kindergarten

Jössen (sk). Im letzten Jahr hatte der Evangelische Kindergarten in Jössen allen Grund zum Feiern: 2020 konnte er bereits auf 50 Jahre Bestehen zurückschauen. Anlässlich dieses Jubiläums sollte eigentlich ein Sommerfest stattfinden, auch um mit den Einnahmen neue Wünsche auf dem Wunschkatalog des Kindergartens zu erfüllen. Bedingt durch die Pandemie konnte diese Jubiläumsfeier jedoch nicht stattfinden, genauso wie andere Veranstaltungen, bei denen der Jösser Kindergarten mit Ständen zugunsten der Kinder vertreten war. So fehlten 2020 die zusätzlichen Einnahmen um Wünsche rund um die Einrichtung zu erfüllen. Ein sehnlicher Wunsch, der schon seit etwa zwei Jahren existiert, war eine Schaukel für die Kinder unter drei Jahre, die sie auch alleine ohne Hilfe der Erzieherinnen nutzen können. Aktuell besuchen insgesamt 67 Kinder den Jösser Kindergarten, davon sind zwölf Kinder unter drei Jahren. Als die Kulturgemeinschaft Jössen von der Problematik erfuhr, waren die Mitglieder sofort bereit zu helfen und suchten nach einem Spender für das neue Spielgerät. „Es sind unsere Kinder und daher mussten wir einfach helfen“, so die Kulturgemeinschaft. Als großzügiger Unterstützer fand sich die Volksbank Minden Zweigniederlassung der Verbund Volksbank OWL eG, die insgesamt 1500 Euro für die neue Kleinkinderschaukel auf dem Spielplatz des Kindergartens in Jössen spendete. Bisher wurde nur das Grundgestell der Schaukel aufgebaut, aber die Fertigstellung erfolgt sobald der Regelbetrieb wieder einigermaßen läuft, damit auch alle Kinder unter drei Jahren das neue Spielgerät nutzen können. Die Entscheidung es vorher noch nicht vollständig aufzubauen hat einen traurigen Hintergrund: Im  letzten Sommer gab es viele Vandalismusschäden auf dem Gelände sowie am Gebäude des Kindergartens, wie unter anderem eine mit einem Stein eingeworfene Tür, herumliegende kaputte Flaschen, Schmierereien an den Fenstern sowie eine Feuerschutztreppe mit erheblichen Brandschäden. Für letzteren Schaden wird noch nach einer passenden Lösung sowie entsprechender finanzieller Unterstützung gesucht. 

Anzeige