Samstag, 22. Juni 2024

Anzeige

Schützenfest in Lahde: Tradition, Gemeinschaft und Partystimmung

Am 2. und 3. Juni sind alle herzlich eingeladen, an diesem traditionsreichen Fest teilzunehmen und gemeinsam Schützenfest zu feiern.

Foto: Simone Kaatze

Lahde (pa). Das erste Juni-Wochenende steht ganz im Zeichen des Schützenfestes in Lahde. Am 2. und 3. Juni sind alle herzlich eingeladen, an diesem traditionsreichen Fest teilzunehmen und gemeinsam Schützenfest zu feiern. Das Schützenfest startet am Freitag, den 2. Juni, um 17 Uhr mit der Qualifikation für das Königsschießen des Schützenvereins und des Bürgerbataillons. Im Schützenhaus Lahde (Unterm Berge) haben alle Bürgerinnen und Bürger die Möglichkeit, daran teilzunehmen und ihr Können unter Beweis zu stellen. Doch das ist noch nicht alles! Zeitgleich lädt eine „Bierprobe“ zum geselligen Austausch ein, bei der unterschiedliche Biersorten verköstigt werden können. Freuen Sie sich auf einen Abend in guter Gesellschaft mit anregenden Gesprächen. Der Samstag, 3. Juni, verspricht weitere Höhepunkte des Schützenfestes. Ab 13 Uhr beginnt der Empfang der Ehrengäste, begleitet von erfrischenden Kaltgetränken, Gutes vom Grill sowie duftendem Kaffee und leckerem Kuchen. Um 15 Uhr findet der traditionelle Bataillonsappell statt, gefolgt von der Königsproklamation. Anschließend zieht der Festzug um 16 Uhr aus, um die Königsscheiben anzubringen. Ab 20 Uhr beginnt dann der Königsball, bei dem DJ Floriie als talentierter Allrounder und Künstler für eine tolle Atmosphäre sorgt. Das Schützenfest in Lahde verspricht zwei Tage voller Tradition, Gemeinschaft und jeder Menge Spaß.

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren