Samstag, 13. Juli 2024

Anzeige

Seit 55 Jahren in Lahde: „Grilli-Willi“ [Anzeige]

In diesem Jahr feiert das Imbiss-Restaurant "Grilli-Willi", das von Michael und Dennis Gonschewski geführt wird, seinen 55. Geburtstag.
Das Imbiss-Restaurant verfügt über rund 50 Sitzplätze im Innenraum und bei schönem Wetter über weitere 30 Sitzplätze im Außenbereich. Foto: privat

Lahde (kri). Den Namen „Grilli-Willi“ kennt in Lahde so ziemlich jeder. In diesem Jahr feiert das Imbiss-Restaurant, das von Michael und Dennis Gonschewski geführt wird, seinen 55. Geburtstag. 1968 als kleine Imbissbude angefangen hat es sich in über fünf Jahrzehnten zu einem beliebten Restaurant entwickelt. Das 55-jährige Jubiläum möchten die Inhaber mit einem großen Gewinnspiel feiern, bei dem es attraktive Preise zu gewinnen gibt. „Das Besondere bei uns ist, dass die Teilnehmer selber auswählen können, was sie gewinnen möchten“, erklären sie. Zu den Preisen zählen zwei Tickets für ein Konzert von Helene Fischer, vier Tickets für den Heidepark, drei Gutscheine für „Grilli-Willi“ im Wert von jeweils 100 Euro sowie jeweils 55 KiddyBoxen und Fünf-Euro-Gutscheine als Trostpreise. Im Zeitraum vom 1. bis 31. Mai erhalten alle Kundinnen und Kunden zu jedem Getränk ein Los, das ausgefüllt in die Losbox auf dem Tresen eingeworfen werden muss. Mehrfachteilnahmen sind möglich. Im Juni wird es passend zum Jubiläum einen Aktions-Burger geben. „Mehr verraten wir dazu aber noch nicht“, kommentieren Michael und Dennis Gonschewski und kündigen an, dass später im Sommer noch weitere Verlosungen mit Gutscheinen zum Beispiel für den PottsPark, den Dino-Park und Kinopakete ausgerichtet werden. Neben den Klassikern wie Brat-Curry, Potthoff-Curry und Riesen-Curry bietet das „Grilli-Willi“-Team mit über 30 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern auch Schaschlik Abrahams Frikadellen, frisch panierte Schnitzel von heimischen Fleischereien, diverse Burger, Gyros-Teller, Kinder-Menüs und selbstgemachte Salate an. In regelmäßigen Abständen bringen die Brüder Gonschewski besondere neue Gerichte auf die Speisekarte, auf die die Kunden häufig schon warten. Seit Januar 2023 sind Gerichte außer Haus auch in Mehrwegverpackung zum Mitnehmen erhältlich.
Kostenfreies WLAN und eine Handy-Ladestation steht den Kunden im Innenbreich mit 50 Sitzplätzen zur Verfügung. Für Fahrradfahrer und Touristen, die mit einem E-Bike unterwegs sind, stehen im Außenbereich, der über weitere 30 Sitzplätze verfügt, zwei Steckdosen zum Aufladen der Akkus bereits. So ist „Grilli-Willi“ ein ansprechendes Ziel auch für längere Fahrradtouren — Stärkung für Fahrer und Fahrrad inklusive.

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren