Foto: privat

Spenden für die Mindener Tafel

Döhren (pa). Am 3. Dezember hat die „Noahboarskopp“ spontan eine vorweihnachtliche Adventsecke in Petershagen-Döhren durchgeführt. Die Getränke, Gebäck und vieles mehr waren für die Besucher und Besucherinnen kostenlos. Dafür wurden sie um eine Spende zugunster der Mindener Tafel gebeten. Die Kosten haben die beteiligten Familien Pape, Sefzig und Wingender übernommen. Bei der gemeinsamen Öffnung der Spendenbox waren die drei Familien von dem Inhalt geradezu überwältigt. Insgesamt ist ein Betrag von 212,10 € für die Mindener Tafel gespendet worden. Neben dem vielfältigen Zuspruch den die Organisatoren für die Adventsecke bekommen haben, sind sie sehr stolz auf das erreichte Ergebnis.

Anzeige