Tag der offenen Tür an der Sekundarschule in Lahde

Lahde. Die Sekundarschule Petershagen öffnet am Samstag, den 27. Januar, ihre Türen für Grundschüler der vierten Klassen und deren Eltern, die sich über einen möglichen Wechsel informieren möchten. Die Viertklässler und ihre Eltern werden um 10.00 Uhr von der Schulleiterin in der Aula begrüßt. Bei dieser Veranstaltung erfahren interessierte Eltern alles Wissenswerte über die Schulform Sekundarschule, unter anderem über die pädagogische Arbeit, das Bildungsangebot, die Struktur der Schule und die Anmeldezeiten.

Grundschüler und Eltern werden anschließend durch das Gebäude geführt und können Fachbereiche besichtigen. Zusätzlich können sich die Grundschüler in „Schnupperstunden“ ein Bild davon machen, was sie an der Sekundarschule erwartet. Alle Lehrkräfte und die beteiligten Schüler der fünften bis neunten Klassen informieren gerne über Fachinhalte oder besondere pädagogische Konzepte wie zum Beispiel über Arbeitsstunden, Differenzierung, Klassenrat und Profilstunden oder Möglichkeiten der individuellen Förderung. 

Die Möglichkeit, sich in einer Eltern-Cafeteria zu stärken, rundet den Vormittag ab. Für Beratungsgespräche stehen die Schulleitung, Sonderpädagogen und Sozialarbeiter zur Verfügung. Weitere Informationen zur Sekundarschule in Lahde finden Interessierte unter www.sekundarschule-petershagen.de.

Text: privat, Foto: Marcus Gornik