Dienstag, 20. Februar 2024

Anzeige

TuS Petershagen/Ovenstädt: Pressepokal, Dartsfieber und Jubiläum

Der traditionelle Pressepokal des TuSPO findet wieder am ersten Freitag des Jahres, am 5. Januar 2024, ab 18 Uhr statt.
Momentan ruht der Spielbetrieb auf dem Sportplatz. Das Eingangshäuschen erstrahlt nach der Sanierung in neuem Glanz. Fotos: Krischi Meier

Die Weihnachtstage und der Jahreswechsel stehen kurz bevor. Die Fußballbegeisterten der Region werden demzufolge wissen: Es ist wieder Zeit für den Pressepokal! Das Traditionsturnier des TuSPO findet wieder am ersten Freitag des Jahres, am 5. Januar 2024, ab 18 Uhr statt. Gespielt wird wie immer in der Sporthalle des Gymnasiums Petershagen. Neben der Gastgebermannschaft des TuSPO sind wieder die Nachbarvereine des TuS Lahde/Quetzen sowie der SG Gorspen-Vahlsen/Windheim dabei. Weiterhin dürfen wir unter anderem die Mannschaften der FT Dützen, des VfR Evesen sowie den Titelverteidiger Minden Allstars begrüßen. Für das leibliche Wohl ist wie immer gesorgt. In diesem Jahr freuen wir uns ganz besonders gemeinsam mit dem Fischerhaus eine After-Pressepokal-Party in den Lokalitäten des Fischerhauses in Petershagen zu veranstalten. In diesem Sinne möchten wir alle Fußballinteressierte, Sportbegeisterte und „Feierwütigen“ zu unserem Pressepokal und darüber hinaus zur After-Pressepokal-Party einladen! Natürlich finden an dem Wochenende auch wieder die Jugendturniere der JSG Petershagen/Ovenstädt/Maaslingen statt. Am Samstag, den 6. Januar, starten unsere D2- und D3-Jugend von 10 Uhr bis 12.30 Uhr. Direkt im Anschluss folgt das Turnier unserer C2- und C3-Jugend von 12.30 Uhr bis 15 Uhr. Weiter geht es mit dem Bezirksliga-Turnier unserer C1-Jugend von 15 Uhr bis 17.30 Uhr. Last but not Least spielt unsere B-Jugend ihr Turnier von 17.30 Uhr bis 20 Uhr. Nachdem am Sonntag, den 7. Januar, das traditionelle Altherren-Turnier in der Sporthalle stattfindet (Start ab 10 Uhr) spielt unsere D1-Jugend ihr Bezirksliga-Turnier von 12.30 Uhr bis 15 Uhr. Neben dem Fußball ist natürlich auch an diesem Tag wieder für Euer leibliches Wohl gesorgt.

Neues Eingangshäuschen am Sportplatz

Mit der Teilnahme an der Aktion der Firma Würth „Unsere Vereinsheimwerker“ haben wir im TuSPO viele handwerkliche Kräfte gebündelt und die Sanierung beziehungsweise Erweiterung des Eingangshäuschens am Sportplatz Petershagen vorgenommen. Bei der Aktion konnten sich Vereine mit einem eigenen handwerklichen Projekt um den ersten Platz bewerben. Nachdem wir in der ersten Runde viele Stimmen für unser Projekt sammeln und somit in die nächste Runde einziehen konnten, hieß es: Ran an Schaufel, Pinsel und Hammer! Das bisherige Eingangshäuschen wurde abgeschliffen und neu angestrichen. Neben dem Eingangshäuschen haben wir einen Überstand angebracht, sodass hier auch bei schlechtem Wetter Fußball in Ruhe geschaut werden kann. Leider haben wir keinen der ersten Plätze belegen können, wir freuen uns dennoch darüber, dass unser Eingangshäuschen in neuem Glanz erstrahlt. Kommt also nach der Winterpause gerne vorbei und überzeugt Euch selbst!

Foto: Marcus Schering

Das Dartsfieber steigt!

„Ooooone Hundred and Eeeeighty!“ Ab dem 15. Dezember startet wie jedes Jahr die Darts-WM im Alexandra Palace „Ally Pally“ in London. Leider ist noch keiner unserer TuSPO-Darter dabei, allerdings wird fleißig trainiert. Seit dem letzten Jahr finden sich montags und freitags Darts-Interessierte (egal ob Anfänger, Fortgeschrittener oder Profi) im Jugendsportheim in Ovenstädt ein, um die Pfeile auf die kleinen Punktefelder zu werfen. Wenn auch ihr Lust bekommt, den Dartsport auszuprobieren, meldet Euch gerne bei uns über unsere Social Media-Kanäle oder per Email (vorstand@tuspo.info) und schaut beim Darten vorbei!

Save the Date!

Im kommenden Jahr feiert ein Teil des TuSPO 100 Jahre Gründungstag. Zwar kann der gesamte TuSPO noch nicht auf 100 Jahre zurückschauen, allerdings wurde im Jahr 1924 der TuS Ovenstädt gegründet. Wir wollen mit Euch dieses Jubiläum am Wochenende vom 28. Juni bis zum 30. Juni 2024 feiern. Für Euch heißt es jetzt schon: Stift raus und das Wochenende dick in Eurem Kalender umkreisen. Weitere Infos folgen! Da wir auf die vergangenen Jahre zurückschauen und diese Revue passieren lassen wollen, sammeln wir Fotos, Videos oder andere Erinnerungsstücke. Sofern ihr also noch Dokumente, Dateien oder ähnliches über die vergangenen Jahre bei Euch habt, schickt diese gerne an jubilaeum@tuspo.info oder sprecht den Vorstand (Frank Meier, Marvin Kaltofen oder Dennis Vater) an. Aktuelle Infos: instagram tuspetershagenovenstaedt

 

Anzeige

 

Das könnte Sie auch interessieren
Petershagen

Neuer Zaun für die Krippenkinder

Das Familienzentrum Arche Noah freut sich über einen neuen Zaun auf dem Außengelände für den Spielbereich der Krippenkinder.