Montag, 15. April 2024

Anzeige

Verein unter neuen Führung

Vorstandsneuwahlen und Ehrungen standen bei der Gesellschaft zur Förderung der Bodendenkmalpflege im Kreis Minden-Lübbecke (GeFBdML) an.
Nach den Neuwahlen: Daniel Bake (v.l., zweiter Vorsitzender), Melanie Redeker (Pressesprecherin) und Bernd Wingender (erster Vorsitzender). Foto: Jonas Rosenfeldt/GeFBdML e.V.

Neuenknick (pa). Vorstandsneuwahlen und Ehrungen standen im Mittelpunkt der Jahreshauptversammlung der Gesellschaft zur Förderung der Bodendenkmalpflege im Kreis Minden-Lübbecke (GeFBdML). Der bisherige erste Vorsitzende Friedhelm Raute legte sein Amt zum Ende des Jahres nieder. Auch Karin Höhle, die bisherige Pressesprecherin, steht dem Verein zukünftig in dieser Position nicht mehr zur Verfügung. Bei den anschließend erfolgten Neuwahlen wurden Bernd Wingender zum ersten Vorsitzenden, Daniel Bake zum zweiten Vorsitzenden und Melanie Redeker zur Pressesprecherin gewählt. Im Anschluss wurden Gudrun Görler und Melanie Redeker für ihre zahlreichen Aktivitäten innerhalb des Vereins mit der Medaille für besondere Verdienste der Gesellschaft zur Förderung der Bodendenkmalpflege im Kreis Minden-sLübbecke ausgezeichnet. Der scheidende Vorsitzende Friedhelm Raute wurde im Zuge der Ehrungen von Daniel Bake zum Ehrenmitglied des Vereins ernannt. Nachfolgend erstattete Daniel Bake als Geschäftsführer des Vereins den Geschäftsbericht für das Geschäftsjahr 2022.

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren