Dienstag, 21. Mai 2024

Anzeige

Werk-AG restauriert Besuchertische der Bücherei

Die Besuchertische der Stadtbücherei waren in die Jahre gekommen, wackelten und das Fliesen-Mosaik auf der Tischplatte löste sich.

Foto: Simone Kaatze

Petershagen (sk). Die Besuchertische der Stadtbücherei waren in die Jahre gekommen, wackelten und das Fliesen-Mosaik auf der Tischplatte löste sich. Auf der Suche nach einer nachhaltigen Lösung, kam Büchereileiterin Tanja Fehling gemeinsam mit Detlev Scheumann, Leiter der Sozial- und Schulverwaltung, auf die Idee, Kontakt zur Werk-AG der Sekundarschule aufzunehmen. Diese übernahm die Restauration gerne. Von der Abholung der ersten Tische mit Lastenrädern über die Materialbeschaffung und Farbberatung bis hin zum Lösen des alten Fliesen-Mosaiks und der Anfertigung einer neuen Tischplatte führten die fünf Schüler die Arbeiten mit Hilfe von AG-Leiter Gernot Exner eigenständig durch. Die „Mach-mit-Werkstatt“ gibt es seit 2019 an der Sekundarschule und bietet Kindern die Möglichkeit, praktische, handwerkliche Erfahrungen zu sammeln. Weitere Projekte der Werk-AG sind der Bau eines Gewächshauses, die Restauration des Kaninchenstalls der Schule sowie der Bau von Vogelhäusern.

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren
Petershagen

Lahde lädt zum Schützenfest ein

Der Schützenverein Frohsinn Lahde e.V. feiert gemeinsam mit den Kompanien des Bürgerbataillons Lahde am 31. Mai und 01. Juni Schützenfest.

Minden

Dank an die Kinder der Chorschule

Der Stadtverordnete Kai Piepenbrink und der Kreistagsabgeordnete Sebastian Hasemann vom SPD-Ortsverein Todtenhausen besuchten die Chorschule.