Zwei Frauen bei Unfall auf der B 61 in Eldagsen leicht verletzt

Bei einem Verkehrsunfall auf der Kreuzung Eldagser Wilhelmsweg (B 61) und der Eldagser Dorfstraße in Petershagen-Eldagsen erlitten am Freitagvormittag zwei Autofahrerinnen aus Warmsen und Steyerberg leichte Verletzungen.

Eine 68-jährige Opel-Fahrerin aus Warmsen war gegen 9.45 Uhr auf der Eldagser Dorfstraße in östlicher Richtung unterwegs und beabsichtigte laut Polizei die B 61 geradeaus zu überqueren. Dabei kam es zur Kollision mit dem aus ihrer Sicht von links kommenden Audi einer 35-jährigen Frau aus Steyerberg. Deren Audi touchierte den Beamten zufolge zudem noch den VW einer 61-jährigen Frau aus Petershagen, die zu diesem Zeitpunkt eine Abbiegerspur benutzte. Während die VW-Fahrerin unverletzt blieb, brachte der Rettungsdienst die beiden anderen Frauen zur medizinischen Versorgung ins Klinikum nach Minden.

Text: Polizei Minden-Lübbecke, Symbolfoto: Krischi Meier