Von stimmungsvoll bis spannend – Weihnachtsmarkt Petershagen

Petershagen. Pünktlich zum Start in die Adventszeit weckt der Petershäger Gewerbe- und Verkehrsverein mit dem traditionellen Weihnachtsmarkt rund um das Alte Amtsgericht Feststimmung: Am Samstag vor dem ersten Advent (2. Dezember) lässt weihnachtlicher Lichterglanz die Stadt in einem ganz besonderen Flair erstrahlen. Bei der mittlerweile bereits zwölften Auflage des Weihnachtsmarktes erwarten die Organisatorinnen Ursula Wunsch und Simone Klusmeyer mehr als…

weiterlesen

Auto kollidiert mit Baum

Petershagen. In den späten Abendstunden verlor eine Autofahrerin auf der Häverner Straße die Kontrolle über ihren Toyota Aygo und prallte gegen einen Straßenbaum. Hierbei zog sie sich leichte Verletzungen zu. Das Auto war schrottreif und musste geborgen und abgeschleppt werden. Die 62-Jährige befuhr gegen 21 Uhr in Richtung Hävern. In einer leichten Linkskurve kam sie aus bisher unbekannten Gründen von der…

weiterlesen

Leichtkraftradfahrerin stützt bei Verkehrsunfall

Petershagen. Leichte Verletzungen erlitt am Dienstagmorgen die 17-jährige Fahrerin eines Leichtkraftrades bei der Kollision mit einem 64-jährigen Autofahrer. Die Fahrerin des Zweirades befand sich gegen 7.20 Uhr auf dem Weg zur Schule, als sie im Kreisverkehr Meßlinger Straße/Sparkassenstraße von dem einfahrenden Auto erfasst wurde. Durch den Aufprall stürzte die 17-Jährige mit ihrem Leichtkraftrad auf die Fahrbahn. Die Besatzung eines Rettungswagens kümmerte sich…

weiterlesen

Tag der offenen Tür beim Gymnasium

Petershagen. Das Gymnasium Petershagen lädt am Samstag, 2. Dezember, zum Tag der offenen Tür ein. Zwischen 8.30 und 12.30 Uhr gibt es nach einer kurzen Begrüßung Führungen für Eltern, Entdeckungstouren für Kinder der vierten Jahrgangsstufe und jede Menge anzuschauen beziehungsweise auszuprobieren. Unterricht der Jahrgangsstufen 5 und 6 sowie Informationen zur weiteren Schullaufbahn und zu individuellen Förderung zählen ebenfalls zum Angebot….

weiterlesen

Feierlich geht es in den Herbst – Herbstmarkt Petershagen

Petershagen. Kaum hat Petershagen den Sommer fulminant mit dem Altstadtfest verabschiedet, begrüßt die Stadt die nächste Jahreszeit ebenso feierlich: Der Herbstmarkt bietet vom 29. September bis zum 1. Oktober reichlich Gelegenheit, die besten Seiten des Herbstes zu entdecken. Und der ausrichtende Gewerbeverein hofft in diesem Jahr auf bessere Resonanz als bei den vorangegangenen Auflagen.  „Nach jahrelangem Rücklauf und immer weniger…

weiterlesen

Gute Laune garantiert – Altstadtfest lockt mit 33. Auflage

Petershagen. Längst läuft der Countdown für das nächste Petershäger Altstadtfest, das in diesem Jahr mit seiner 33. Auflage lockt. Routiniert haben die Verantwortlichen im Gewerbe- und Verkehrsverein schon vor Monaten die Weichen gestellt und bieten auch diesmal ein Programm voller Highlights für Groß und Klein – gute Laune garantiert. Schon bevor das eigentliche Geschehen am Samstag, 2. September, um 9.30 Uhr…

weiterlesen

Mercedes kracht in Opel

Petershagen. Bei einem Verkehrsunfall in Südfelde verletzte sich am Dienstagmittag ein Mercedesfahrer. Der Senior war mit seinem Auto auf der Kreuzung „Stemmer Straße und Zum Klei“ mit einem Opel zusammengestoßen. Der Petershäger (93) befuhr gegen 12.10 Uhr die Straße „Zum Klei“ in Richtung Stemmer Straße. Nach ersten Ermittlungen übersah er an der Kreuzung den von rechts kommenden Opel Astra, an dessen Steuer…

weiterlesen

WindArt am Schloß Petershagen

Petershagen. Am Sonntag spielte auch das Wetter noch perfekt mit. Im Rahmen des LandArt-Festivals bildete der Schlosshof die Kulisse für ein ebenso inspirierendes wie amüsantes Theater-Tanz-Chor-Spektakel „windiger Art“. Von der Bibel über Odysseus und Marilyn Monroe bis zum Infraschall ging die turbulente Reise durch Zeitgeschichte, Literatur, Ökonomie und Ökologie, in der SchauspielerInnen, TänzerInnen und SängerInnen aufzeigten, wie tief der Wind…

weiterlesen

„AUFGET(F)ISCHT“

Petershagen. „AUFGET(F)ISCHT“ – heißt es am 23. Juni erneut in der Petershäger Altstadt. So groß und abwechslungsreich wie noch nie erwartet die Besucher in der Altstadt von Petershagen eine lange „Matjesmeile“. Entlang der Mindener Straße vom Alten Amtsgericht bis zur Firma Kuhlmann laden bereits zum 13. Mal zahlreiche Petershäger Vereine zu einer großen Matjestafel ein und versprechen ein Gaumen-Erlebnis der…

weiterlesen