Boule in Petershagen boomt

Petershagen/Buchholz. Die historischen Quellen über Kugelspiele im alten Ägypten sind vage, dennoch ist es unumstritten, dass die alten Griechen und Römer ein dem heutigen Boule verwandtes Spiel kannten. Bei den Griechen warf man die Kugeln so weit wie möglich, bei den Römern so genau wie möglich. Die Römer sind somit die Erfinder der Zielkugel und dem Sinn aller bis heute…

weiterlesen

Herbstbummel in Petershagen am 6. Oktober

Petershagen. Nach dem Umzug des Frühjahrsmarktes in die Innenstadt hat sich der Gewerbeverein auch für den Markt im Herbst ein neues, moderneres Konzept überlegt. Herbstbummel heißt die neue Veranstaltung, die am 6. Oktober ab 9 Uhr erstmals längs der Mindener Straße stattfinden wird. Statt wie zuvor an drei Markttagen wird der Herbstbummel in diesem Jahr nur am Sonntag stattfinden, an…

weiterlesen

Petershäger Kommunalpolitik und soziale Medien?

Petershagen. Bei der diesjährigen Europawahl zeigte sich ein deutlich gewachsenes Interesse von Jugendlichen und jungen Erwachsenen an politischen Themen. Auch der Petershäger Stadtrat möchte dieser Entwicklung Rechnung tragen und diskutierte in seiner Sitzung im Juli über die Einrichtung eines Jugendbeirates. Der Petershäger Anzeiger hat das zum Anlass genommen, einmal bei den im Stadtrat vertretenen Fraktionen nach deren Informationsangeboten für Jugendliche…

weiterlesen

Neue DRK Kita in Petershagen lädt ein

Petershagen. Zum Baustellenfest am Dienstag, den 3. September lädt das DRK ab 12.00 Uhr an den Koppelweg ein. “Wir möchten das Baustellenfest nutzen, um vor allem den zukünftigen Nutzern der Kita am Koppelweg und den  Anwohnern in der Nachbarschaft das Gebäude zu zeigen, so DRK Geschäftsführer Hans-Jürgen Weber. Fenster und  Innenwände sind montiert und der Estrich liegt. Unsere Kita Leiterin…

weiterlesen

„Zeigen, wie und womit wir helfen können“ – Tag der offenen Tür des DRK Ortsvereins Petershagen/Lahde

Petershagen/Lahde. Zum Tag der offenen Tür lädt der Ortsverein Petershagen/Lahde des Deutschen Roten Kreuzes am 1. September von 11 bis 17 Uhr ein. Auf dem Gelände des DRK-Zentrums in Lahde (Nienburger Straße 37) werden an diesem Tag die Aufgaben, Tätigkeiten und Fahrzeuge des DRK vorgestellt und erklärt. „Nach der Fusion der Ortsvereine aus Petershagen und Lahde im letzten Jahr, möchten wir…

weiterlesen

Besuchermagnet lockt nach Petershagen – Traditionelles Altstadtfest am ersten Samstag im September

Petershagen. Längst läuft der Countdown für eine der wichtigsten und größten Festveranstaltungen des Jahres in Petershagen:  Am  Samstag, den 7. September, lockt das Altstadtfest mit seiner  35. Auflage wieder tausende Besucherinnen und Besucher auf die Hauptstraße und Mindener Straße.  Schon lange hat sich das Altstadtfest zu einem beliebten Treffpunkt für Petershäger, Freunde und Besucher aus der weiteren Umgebung entwickelt. Routiniert…

weiterlesen

Die Stadt Petershagen lobt erstmals den Heimat-Preis aus – Bewerbungen sind bis zum 8. September 2019 möglich

Petershagen. Das Land Nordrhein-Westfalen hat im vergangenen Jahr unter dem Motto „Heimat.Zukunft.Nordrhein-Westfalen. Wir fördern, was Menschen verbindet“ ein Förderprogramm in Leben gerufen. Dieses besteht aus fünf Bausteinen. Ziel ist es, Menschen für lokale und regionale Besonderheiten zu begeistern und die positiv gelebte Vielfalt in unserem Bundesland deutlich sichtbar werden zu lassen. Der Heimat-Preis ermöglicht es den Kommunen einen solchen auszuloben….

weiterlesen

Literaturkurs präsentierte „Ein komisches Talent“

Petershagen. In dieser Woche hat der Literaturkurs der Q1 des Gymnasiums Petershagen das Stück „Ein komisches Talent“ von Alan Ayckbourn aufgeführt. In den Theaterstück ging es um die Dreharbeiten zur x-ten Folge einer Krankenhaus-Serie, in der mittlerweile statt Schauspielern computergesteuerte Aktroiden eingesetzt werden. Einer von den Aktroiden, JCF 31333 – genannt Jacie, neigt allerdings zu Heiterkeitsausbrüchen und anderen Abstürzen. Für Regisseur…

weiterlesen

45 Jahre MSC Sperber Petershagen – Flugtag mit großer Modellflugshow in Neuenknick

Neuenknick. Der MSC Sperber e.V. Petershagen lädt am 6. und 7. Juli wieder zu seinem alljährlichen Flugtag auf den Modellflugplatz in Neuenknick (Brennwisk 40) ein. Der Flugbetrieb wird an beiden Tagen von 10 bis 18 Uhr erfolgen und faszinierende Einblicke in den Modellflugsport bieten. Auch in diesem Jahr wird es wieder eine große Modellflugshow mit zahlreichen Piloten aus befreundeten Vereinen…

weiterlesen

135 Jahre Löschgruppe Petershagen

Petershagen. Viele Gäste waren am 25. Mai der Einladung der Löschgruppe Petershagen zur Jubiläumsfeier und der offiziellen Einweihung des Gerätehausanbaus gefolgt.  „Geburtstagsgeschenk“ zum Jubiläum Anlässlich ihres 135-jährigen Bestehens feierte die Löschgruppe Petershagen im Mai ihr Jubiläum mit zahlreichen Gästen aus Politik, Verwaltung und Wehrführung. Passend dazu bekam die Löschgruppe ein besonderes „Geburtstagsgeschenk“: Der neue Gerätehausanbau mit Umkleideräumen für die Kameradinnen …

weiterlesen