Verteilung der Abfallkalender der Stadt Petershagen für 2020

Petershagen. Der neue Abfallkalender der Stadt Petershagen wird zwischen dem 09. und 12. Dezember mit dem Petershäger Anzeiger an die Haushalte in der Stadt Petershagen verteilt. Die Termine für das Jahr 2020 sind auch auf der Service-Seite der Stadt Petershagen www.petershagen.mein-abfallkalender.de freigeschaltet. Hier kann man sich, nach Straßen sortiert, einen ganz persönlichen Abfallkalender für das Jahr 2020 anzeigen lassen und…

weiterlesen

„Jeder Ton ein Fest!“ – Familiäres Musikerlebnis in der Petri-Kirche Petershagen

Petershagen. Kinder lieben Feste! Und Musik gehört dazu. Die Westfalen Weser Energie-Gruppe präsentiert deshalb in der Region das Detmolder Kammerorchester (DKO) mit seinem Programm „Jeder Ton ein Fest!“. Ein besonderes Musikerlebnis für die gesamte Familie mit echten Klassikern wie Mozart, Tschaikowski, Johann Strauß oder Leonard Bernstein, die für festliche Stimmung sorgen werden. Am 7. Dezember um 15 Uhr kommt das…

weiterlesen

Weihnachtliche Stimmung am Alten Amtsgericht – Petershäger Weihnachtsmarkt am 30. November

Petershagen. Pünktlich zum Start in die Adventszeit weckt der Petershäger Gewerbe- und Verkehrsverein mit dem traditionellen Weihnachtsmarkt rund um und im Alten Amtsgericht Feststimmung: Am Samstag vor dem ersten Advent (30. November) lässt weihnachtlicher Lichterglanz die Stadt in einem ganz besonderen Flair erstrahlen.  Beginn der bereits 14. Auflage des Weihnachtsmarktes ist um 13 Uhr. Die Organisatorinnen Ursula Wunsch, Simone Klusmeyer…

weiterlesen

Kradfahrer stürzt auf der B 482

Petershagen. Am Mittwochmorgen verlor ein Petershäger auf der B 482 die Kontrolle über sein Zweirad und stürzte. Hierbei zog er sich Verletzungen zu. Er wurde mittels Rettungswagen dem Klinikum Minden zugeführt. Während der Unfallaufnahme sowie der Bergungsarbeiten kam es zu Verkehrsbehinderungen. Der 16-jährige Kradfahrer befuhr kurz nach sieben Uhr bei Dunkelheit und starkem Regen den rechten der zwei Fahrstreifen der…

weiterlesen

Kanu-Klub Petershagen feiert 70-jähriges Jubiläum

Petershagen. Der Kanu-Klub Petershagen kann in diesem Jahr bereits auf 70 Vereinsjahre zurückblicken und feierte aus diesem Anlass im Oktober sein Jubiläum mit zahlreich erschienenen Mitgliedern. Neben dem gemeinsamen Essen und einem netten Beisammensein bei Musik und Tanz standen auch die Ehrungen von langjährigen Vereinsmitgliedern sowie die Neptunstaufe für neue Mitglieder zur offiziellen Aufnahme in den Kanu-Klub auf dem Abendprogramm….

weiterlesen

Boule in Petershagen boomt

Petershagen/Buchholz. Die historischen Quellen über Kugelspiele im alten Ägypten sind vage, dennoch ist es unumstritten, dass die alten Griechen und Römer ein dem heutigen Boule verwandtes Spiel kannten. Bei den Griechen warf man die Kugeln so weit wie möglich, bei den Römern so genau wie möglich. Die Römer sind somit die Erfinder der Zielkugel und dem Sinn aller bis heute…

weiterlesen

Herbstbummel in Petershagen am 6. Oktober

Petershagen. Nach dem Umzug des Frühjahrsmarktes in die Innenstadt hat sich der Gewerbeverein auch für den Markt im Herbst ein neues, moderneres Konzept überlegt. Herbstbummel heißt die neue Veranstaltung, die am 6. Oktober ab 9 Uhr erstmals längs der Mindener Straße stattfinden wird. Statt wie zuvor an drei Markttagen wird der Herbstbummel in diesem Jahr nur am Sonntag stattfinden, an…

weiterlesen

Petershäger Kommunalpolitik und soziale Medien?

Petershagen. Bei der diesjährigen Europawahl zeigte sich ein deutlich gewachsenes Interesse von Jugendlichen und jungen Erwachsenen an politischen Themen. Auch der Petershäger Stadtrat möchte dieser Entwicklung Rechnung tragen und diskutierte in seiner Sitzung im Juli über die Einrichtung eines Jugendbeirates. Der Petershäger Anzeiger hat das zum Anlass genommen, einmal bei den im Stadtrat vertretenen Fraktionen nach deren Informationsangeboten für Jugendliche…

weiterlesen

Neue DRK Kita in Petershagen lädt ein

Petershagen. Zum Baustellenfest am Dienstag, den 3. September lädt das DRK ab 12.00 Uhr an den Koppelweg ein. “Wir möchten das Baustellenfest nutzen, um vor allem den zukünftigen Nutzern der Kita am Koppelweg und den  Anwohnern in der Nachbarschaft das Gebäude zu zeigen, so DRK Geschäftsführer Hans-Jürgen Weber. Fenster und  Innenwände sind montiert und der Estrich liegt. Unsere Kita Leiterin…

weiterlesen

„Zeigen, wie und womit wir helfen können“ – Tag der offenen Tür des DRK Ortsvereins Petershagen/Lahde

Petershagen/Lahde. Zum Tag der offenen Tür lädt der Ortsverein Petershagen/Lahde des Deutschen Roten Kreuzes am 1. September von 11 bis 17 Uhr ein. Auf dem Gelände des DRK-Zentrums in Lahde (Nienburger Straße 37) werden an diesem Tag die Aufgaben, Tätigkeiten und Fahrzeuge des DRK vorgestellt und erklärt. „Nach der Fusion der Ortsvereine aus Petershagen und Lahde im letzten Jahr, möchten wir…

weiterlesen