Mittwoch, 27. September 2023

Anzeige

Christa Thielker nutzte „Chance zum Kofferpacken“

Bei der Monatsauslosung gewannen Losinhaber aus den Beratungs-Centern der Region zweimal 5.000 Euro und zweimal 1.000 Euro.

Foto: privat

Uchte (pa). Losbesitzer, die an der Lotterie „Sparen+Gewinnen“ der niedersächsischen Sparkassen teilnehmen, hatten im Februar doppelte Gewinnchancen. Im Landkreis Nienburg war das Glück gleich fünf Kunden hold: Bei der Monatsauslosung gewannen Losinhaber aus den Beratungs-Centern in Lavelsloh, Nienburg und Steimbke zweimal 5.000 Euro und zweimal 1.000 Euro.
Bei der gleichzeitig stattfindenden Sachpreisauslosung gewann Christa Thielker mit nur einem Los einen von 50 Reisegutscheinen der World of TUI. Bei der Gewinnübergabe durch Kundenberaterin Melanie Imgarten im Beratungs-Center in Uchte hatte Christa Thielker auch schon ein paar konkrete Reisepläne, wofür sie den Gutschein im Wert von 5.000 Euro einlösen würde: Eine Schiffsreise buchen oder ein großes Ferienhaus mieten und mit der ganzen Familie, Kindern und Enkeln Urlaub machen. Egal wohin die Reise geht, mit ihrem Loseinsatz von nur einem Euro hat sie bei der „Chance zum Kofferpacken“ – so lautete das Motto der Sonderauslosung – großes Glück gehabt. Eine Teilnahme an der Lotterie lohnt sich aber nicht nur im Februar. Jedes Los ist dreifach gut. Von jedem 5-Euro-Los werden vier Euro gespart und am Jahresende gutgeschrieben. Mit einem Euro sichert man sich attraktive Gewinnchancen bis zu 50.000 Euro monatlich. Und mit jedem Los gibt man auch anderen eine Chance, die Unterstützung brauchen: Mit den Reinerträgen aus der Lotterie „Sparen+Gewinnen“ unterstützt die Sparkasse Nienburg regelmäßig gemeinnützige und kulturelle Projekte. Davon profitierten bereits viele Vereine, Kindergärten und Schulen aus dem Landkreis. Im vergangenen Jahr wurden knapp 88.000 Euro für diverse Anschaffungen und Projekte ausgeschüttet.

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren
Petershagen

Beachsport neu am Badesee

Neues Angebot für verschienden Beachsport-Arten vom TuS Lahde/Quetzen für Vereine und Schulen am Badesee in Lahde.

Symbolfoto Polizei
Petershagen

Ermittlungen nach Schlag mit Flasche

Zu einem Körperverletzungsdelikt auf dem Parkplatz eines Lebensmittelgeschäfts an der Hauptstraße in Petershagen wurde am Montagmittag eine Streifenwagenbesatzung gerufen.