Freitag, 23. Februar 2024

Anzeige

Neues Spielgerät für die Grundschule Uchte

Nach erfolgreicher Ausschreibung ist jetzt das Spielgerät „Motorik-Parcours Lübbecke“ gekauft und aufgebaut worden.

Foto: privat

Uchte (pa). Die Schülerinnen und Schüler der Grundschule Uchte freuen sich auf ein neues Spielgerät. Das alte Spielgerät war abgängig und musste abgebaut werden. Nach erfolgreicher Ausschreibung ist jetzt das Spielgerät „Motorik-Parcours Lübbecke“ von der Firma ABC-Team Spielgeräte GmbH aus Ransbach-Baumbach (Rheinland-Pfalz) gekauft und aufgebaut worden. Die Kosten belaufen sich auf 23.038,40 Euro.
Bei der offiziellen Übergabe freute sich Samtgemeindebürgermeister Rüdiger Kaltofen, dass das Spielgerät aufgebaut ist und in Kürze von den Kindern genutzt werden kann. Er bedankte sich bei dem Förderverein der Grundschule Uchte, der Werbegemeinschaft Uchte und der Stiftung Sparkasse Uchte, die zusammen mit der Samtgemeinde Uchte als Schulträger die Finanzierung sichergestellt haben. Für Schulleiter Torsten Garrelts ist das neue Spielgerät eine deutliche Bereicherung für die Kinder, da es größer und variantenreicher als das alte Spielgerät ist. Er bedankt sich bei allen Beteiligten, die zur Umsetzung dieses erfolgreichen Projektes beigetragen haben.

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren