Uchte: Launig in die goldene Jahreszeit

Uchte. Termin mit Tradition: Immer mitten im Oktober steht der gleichnamige Markt mit großer Gewerbeschau auf dem Programm. Aktuell sind die Vorbereitungen längst in die Schlussphase eingetreten – das Programm steht und bis auf das unplanbare Wetter ist alles längst in trockenen Tüchern. Am 13., 14. und 15. Oktober lädt der Flecken zum stimmungsvollen Herbstauftakt ein und hat dafür eine ganze Menge auf die Beine gestellt. 

Gestartet wird traditionell mit dem Familientag: Ab 14 Uhr bestimmt fröhliches Markttreiben die Geräuschkulisse des Ortes. Eine Stunde später beginnt das Kinderschminken und setzt bunte Akzente in die Gesichter der kleineren Marktbesucher. Zauberer Florian entführt die Gäste seiner Familienzaubershow in seine geheimnisvolle Welt. Anschließend steht Ballonmodelage auf dem Programm. Auch der Samstag präsentiert sich in bekannter Manier: Ab 11 Uhr sind alle Besucher bei der offiziellen Markteröffnung im Festzelt willkommen. Dort wird nach dem spannenden Anstich des Freibierfasses die beliebte Marktsuppe serviert. Neben dem Gaumen kommen auch die Ohren in einen besonderen Genuss: Die bayerische Band „Frankenbengel“ verspricht, ihrem Name alle Ehre zu machen und die Gäste musikalisch zu begeistern. Zeitgleich herrscht auch in den Marktgassen bereits Trubel. Fahrgeschäfte, darunter Autoskooter, der Musik-Express und Kinderkarussells – inmitten der rund 40 Stände und Buden mit reichhaltigem Angebot – erfreuen die Herzen der Herbstmarkt-Fans.

Zum Ausklang des turbulenten Tages lockt ab 20 Uhr das „Oktoberfest“ (mit freiem Eintritt). Auch dabei zeigen sich die „Fankenbengel“ als wahre Stimmungsmacher und heizen den Feiernden bis in die frühen Morgenstunden ein. Tischreservierungen sind unter Telefon 0173/3779185 möglich. Den Höhepunkt erreicht der Uchter Herbstmarkt am Sonntag. Und da sind zunächst die Frühaufsteher gefragt, denn schon um 8 Uhr beginnt der beliebte große Floh- und Trödelmarkt des SC Uchte auf dem Lidl-Parkplatz. Um 11 Uhr geht dann auch das Markttreiben weiter. Von 13 bis 18 Uhr lädt die Uchter Geschäftswelt zum verkaufsoffenen Sonntag mit besonderen Angeboten und auch Schnäppchen ein. Etliche der Gewerbetreibenden beteiligen sich auch an der Gewerbeausstellung, die am Samstag und Sonntag jeweils von 11 bis 18 Uhr geöffnet ist. So startet Uchte auch in diesem Jahr getreu dem Motto der Werbegemeinschaft mit einem „Volltreffer“ launig in die goldene Jahreszeit. 

 

Text: Silke Schmidt, Fotos: Krischi Meier