Foto: Krischi Meier

Uchter Oktobermarkt läutet goldene Jahreszeit ein Buntes Markttreiben vom 14. bis 16. Oktober

Uchte (sk). Das dritte Wochenende im Oktober steht im Flecken Uchte in diesem Jahr wieder ganz im Zeichen des traditionellen Oktobermarktes. Die Werbegemeinschaft Uchte hat bereits ein umfangreiches Programm für Alt und Jung ausgearbeitet und die Vorbereitungen für ein gelungenes Veranstaltungswochenende laufen bereits auf Hochtouren. Vom 14. bis 16. Oktober lädt der Flecken Uchte zum stimmungsvollen Herbstauftakt mit fröhlichem und unterhaltsamen Markttreiben ein.

Familientag am Freitag

Traditionell beginnt der Uchter Oktobermarkt am Freitag um 15 Uhr mit dem Familientag. Zauberer Florian entführt die kleinen und großen Gäste seiner Familienzaubershow in seine geheimnisvolle Welt. Die beliebte Ballonmodellage, bei der sich die Kinder eine Ballonfigur modellieren lassen können, darf natürlich auch nicht fehlen. Abgerundet wird das Familienprogramm am Freitag durch eine Tanzvorführung der Kindertanzgruppe „LOLLIPOPS“. Mit ihren Tänzen sorgen die kleinen Tänzer für eine bunte Unterhaltung beim Publikum.

Marktempfang mit Freibier

Auch der Samstag startet bekannt traditionell: Um 11 Uhr sind alle Besucher und Besucherinnen zur offiziellen Markteröffnung im Festzelt eingeladen. Der Marktempfang mit Freibieranstich und der beliebten „Marktsuppe“ wird musikalisch durch die Band „Bayernkracher“ sowie einer Comedy-Einlage von Bauer Schulte-Brömmelkamp zu einem unterhaltsamen Programmpunkt. Zeitgleich beginnt auch das bunte Marktreiben in den Uchter Straßen: Zahlreiche Karussells, über 40 Buden, eine Gewerbeausstellung und eine Geflügelschau bieten abwechslungsreiche Unterhaltung sowie interessante Informationen für Jung und Alt. Zum Ausklang des turbulenten Markttages lockt ab 20 Uhr die Oktobermarktfete mit Top 40 Livemusik bei freiem Eintritt.

Anzeige

Floh- und Trödelmarkt

Am Sonntag sind zunächst die Frühaufsteher gefragt: Ab 8 Uhr lockt der beliebte, große Floh- und Trödelmarkt des SC Uchte Flohmarktfans auf den Lidl-Parkplatz. Die Marktbeschicker öffnen ab 11 Uhr ihre Stände und Buden entlang Uchtes Straßen zu einem bunten, abwechslungsreichen Markttreiben. Zusätzlich lädt die Uchter Geschäftswelt von 13 bis 18 Uhr beim verkaufsoffenen Sonntag zu einem Einkaufsbummel mit besonderen Angeboten und dem ein oder anderen Schnäppchen ein.

Gewerbe- und
Geflügelausstellung

Im Rahmen der zweitägigen Gewerbeschau präsentieren viele regionale Unternehmen aus den Bereichen Handwerk, Handel und Dienstleistungen ihre Produkte und Leistungen am Samstag und Sonntag jeweils von 11 bis 18 Uhr. Im Ausstellungszelt sowie im Außenbereich haben die Besucher die perfekte Gelegenheit, sich über aktuelle Trends zu informieren, an den Ständen der Aussteller beraten zu lassen und die angebotenen Produkte zu erwerben. Modebewusste sind bei der umfangreichen Gewerbeausstellung des Uchter Oktobermarktes ebenso an der richtigen Adresse wie Autoliebhaber, Heimwerker, Hobbygärtner oder Elektronikfans. Außerdem zeigen heimische Vereine eine Vielzahl verschiedenster Geflügelrassen bei der Geflügelausstellung. So startet der Flecken Uchte auch nach der Coronapause wieder getreu dem Motto der Werbegemeinschaft mit einem „Volltreffer“ stimmungsvoll in die goldene Jahreszeit.

Beim Marktempfang gibt es wieder eine Comedy-Einlage. Foto: kri