Samstag, 25. Mai 2024

Anzeige

Paul Peter seit 70 Jahren im SV Warmsen

Pünktlich zum 75-jährigen Bestehen zählt der SV Warmsen mit 844 die höchste Mitgliederzahl in der Vereinsgeschichte.

Foto: privat

Warmsen (pa). Das Jubiläum kann kommen: Pünktlich zum 75-jährigen Bestehen, das im Sommer groß gefeiert werden soll, zählt der SV Warmsen mit 844 die höchste Mitgliederzahl in der Vereinsgeschichte. Nur eine von vielen guten Nachrichten bei der jüngsten Jahreshauptversammlung. Ehrengast war Paul Peter, der seit 70 Jahren Vereinsmitglied ist. Begleitet vom Applaus der Anwesenden nahm er die Glückwünsche des Vorsitzenden Jürgen Oldenburg und dessen Stellvertreters Pascal Störmer entgegen. Mehr als 300 Mitglieder sind in den Jugendteams des SV Warmsen aktiv. Der Verein stellt seine Jugendarbeit daher professioneller auf: Künftig soll ein spartenübergreifender Jugendleiter die Interessen des Nachwuchses noch besser vertreten. Auch in diesem Jahr sind wieder Aktionen für die Kinder im Verein geplant, zum Beispiel das Zeltlager. Sportlich läuft es im Großen und Ganzen rund: Die Fußballer stehen vor dem lang ersehnten Wiederaufstieg in die 1. Kreisklasse. Den Aufstieg in die Bezirksliga verpasst haben hingegen die Handballerinnen, und auch die Volleyballerinnen sind mit Platz drei in der Bezirksklasse nur bedingt zufrieden. Steigende Teilnehmerzahlen und einen ersten Titel meldete die noch junge Darts-Sparte. Schwimmen, Walken, Laufen, Badminton, Schach und Turnen ergänzen das sportliche Angebot; die Oldies und der Festausschuss komplettieren die zwölf Sparten.

Foto: privat

Die in allen Bereichen steigenden Kosten gehen auch am SV nicht vorbei: Das große Sport- und Vereinsheim, die beiden Fußballplätze, das Beachfeld, das Funktionsgebäude und der Spielplatz wollen unterhalten werden. Die Versammlung beschloss daher eine moderate Beitragserhöhung. Zur neuen Kassenprüferin wählten die Anwesenden Annika Ruhe, Stellvertreter sind Freddy Bödeker und Lennart Block. Der Festkommers zum 75-jährigen Bestehen soll in der Sportwerbewoche am 4. August stattfinden. Weitere Ehrungen, für 50-jährige Mitgliedschaft: Marlene Bloch, Burkhard Block, Erika Brückner, Bernhard Dröge, Bernd Gräper, Reiner Könemann, Uwe Lohstroh, Sabine Mailand, Gertrud Schönberg, Wolfgang Wohl, Gerhard Zimmer. – Für 40 Jahre: André Becker, Stefan Becker, Sophie Bödeker, Wilhelm Bödeker, Hildegard Brokate, Lutz Franz, Ulrich Hesterberg, Yvonne Hormann, Gerhard Könemann, Manfred Könemann, Karsten Lohstroh, Bernd Meyer, Andreas Röhrkasten, Daniela von Behrens, Andreas Wallrafen. – Für 25 Jahre: Rainer Backhaus, Adina Brandt, Heiko Denker, Torben Kleine, Kathrin Lawson, Kimberly Lawson, Tim Lawson, Fabian Möhring, Miriam Möhring, Annika Ruhe.

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren
Petershagen

Lahde lädt zum Schützenfest ein

Der Schützenverein Frohsinn Lahde e.V. feiert gemeinsam mit den Kompanien des Bürgerbataillons Lahde am 31. Mai und 01. Juni Schützenfest.