Literaturkurs präsentierte „Ein komisches Talent“

Petershagen. In dieser Woche hat der Literaturkurs der Q1 des Gymnasiums Petershagen das Stück „Ein komisches Talent“ von Alan Ayckbourn aufgeführt. In den Theaterstück ging es um die Dreharbeiten zur x-ten Folge einer Krankenhaus-Serie, in der mittlerweile statt Schauspielern computergesteuerte Aktroiden eingesetzt werden. Einer von den Aktroiden, JCF 31333 – genannt Jacie, neigt allerdings zu Heiterkeitsausbrüchen und anderen Abstürzen. Für Regisseur…

weiterlesen