Sonntags mit den Pferden schwimmen war das Schönste

Petershagen/Jössen. Schlittschuhfahren, in den Wellen der Schlepper und auf dem Rücken der Pferde schwimmen. All das war in den 1930er bis 1950er Jahren auf der Weser möglich.  Zeitzeuge Fritz Meier erzählt von seinem damaligen Leben in Jössen.  Wo heute nur noch eine Tafel an die alte Fährstelle erinnert (Bild unten), hat Fritz Meier vor rund 80 Jahren seine Kindheit und…

weiterlesen

Wesertag 2019: Die Planung steht

Petershagen. Die Vorbereitungen für den Wesertag 2019  biegen in die Zielgerade ein. Die Besucher erwartet am letzten Tag der Sommerferien ein ebenso informativer wie unterhaltsamer Veranstaltungsmix, der auch musikalische und kulinarische Facetten einschließt. Wenn am 25. August am Storchenmuseum in Windheim und an den „Außenstellen“ Schiffsanleger Heisterholz und Alte Fährstelle Petershagen erstmalig in der Stadt Petershagen ein kompakter Blick auf…

weiterlesen

Wesertag 2019 am Storchenmuseum

Petershagen. Das „Weserschwimmen“ zwischen Petershagen und Windheim hat in den letzten Jahren für heftige Kontroversen und reichlich Schlagzeilen gesorgt. Dass aber ausgerechnet dieser Konflikt den Anstoss dazu geben könnte, dass die verschiedenen Interessengruppen, die im Stadtgebiet die Landschaft längs der Weser nutzen, in diesem Jahr gemeinsam ein Projekt auf die Beine stellen, dürfte sicher überraschen. Und doch: beim ersten „Weser-Aktionstag“,…

weiterlesen