Bei Gartenarbeit: Papier gerät in Brand

Quetzen. Bei dem Abflammen von Unkraut in einem Garten ist am Mittwochnachmittag ein Brand in einer Garage entstanden. Ersten Erkenntnissen zufolge hatten zwei Männer (62, 86) im Quetzer Timpen gegen 14.30 Uhr im Garten gearbeitet. Als der 86-Jährige mit einem Gasbrenner Unkraut in den Fugen der Gehwegplatten bekämpfen wollte, gerieten die unerwünschten Wildpflanzen in Brand. Dadurch fraß sich das Feuer…

weiterlesen

Betrunkener Autofahrer fährt in Unfallstelle

Quetzen. Eine 50-jährige PKW-Fahrerin aus Rinteln befuhr mit ihrem Peugeot die L772 in Richtung Quetzen und war an einen Wildunfall beteiligt. Die stockdunkle Unfallstelle wurde von Ersthelfern bis zum Eintreffen der Polizei abgesichert. Zu diesem Zeitpunkt kam ein 58-jähriger Renault-Fahrer aus dem Landkreis Schaumburg, ebenfalls in Richtung Quetzen fahrend, auf die Unfallstelle zu. Er konnte dem PKW des Ersthelfers noch…

weiterlesen

Metalldiebe stehlen Trapezbleche – Kulturverein Quetzen erstattet Anzeige

Quetzen. Metalldiebe haben in den letzten Tagen in Quetzen ihr Unwesen getrieben. Sie stahlen etwa 90 Quadratmeter silberner Trapezbleche sowie mehrere Rolltorwellen im Wert von rund 1.500 Euro. Ein Vorstandsmitglied des örtlichen Kulturvereins hatte am Dienstagnachmittag den Diebstahl bemerkt und die Polizei verständigt. Der Verantwortliche erstattete Anzeige und berichtete den Beamten, dass der Verein eine alte Halle abgebaut und das…

weiterlesen

Vier Mülltonnen niedergebrannt

Quetzen. In der Nacht zu Sonntag brannten auf einem Grundstück in der Straße “Auf der Höge” vier Mülltonnen komplett ab. Ein Gebäudeschaden entstand nicht. Die Ermittlungen zur Brandursache dauern noch an. Die Kripo bittet mögliche Zeugen sich unter der Rufnummer (0571) 8866-0 bei der Polizei zu melden. Entdeckt wurde das Feuer gegen 3.45 Uhr von einem Nachbarn des Einfamilienhauses. Die…

weiterlesen

Quetzer Erntefest vom 30. August bis 1. September

Quetzen. Ende August präsentiert sich Quetzen wieder von seiner besten Seite, wenn die Kulturgemeinschaft zum alljährlichen Erntefest auf den Dorfplatz einlädt. Drei Tage lang wird Spaß und gute Laune auf dem Programm stehen. Los geht es am Freitag, den 30. August, ab 21 Uhr mit der Mallorca-Party mit DJ JaNyk, die in Koorperation mit der Beachbar12 ausgerichtet wird. Weiter geht…

weiterlesen

„Individueller geht es kaum“ – Bogensport im SV „Frohsinn“ Quetzen erfreut sich großer Beliebtheit

Quetzen. Bogenschießen ist eine der ältesten Jagdformen der Menschen und wurde über lange Zeit auch als Waffe eingesetzt. Fast jedes Kind hat schon einmal mit einem „Flitzebogen“ gespielt. Doch als trendige Sportart ist das Bogenschießen hochkomplex. Laut einer Studie einer amerikanischen Universität ist das Bogenschießen, nach Golf, die schwierigste Sportdisziplin der Welt.  Dass die Gründung einer neuen Sparte nicht ganz…

weiterlesen

„Pollergate ist für mich kein Thema mehr“

Im Gespräch mit Quetzens neuem Ortsbürgermeister Marvin Waidmann Quetzen. Am 2. November erhielt Marvin Waidmann seine Ernennungsurkunde zum Ortsbürgermeister von Quetzen. Wir haben den 35-jährigen nach seinen Intentionen gefragt. Was hat Sie motiviert, das Amt des Ortsbürgermeisters in Quetzen zu übernehmen?  Gleich nach dem Rücktritt von Friedhelm Bischoff im April bin ich von verschiedenen Seiten angesprochen worden. Zu dem Zeitpunkt…

weiterlesen