Labormobil kommt nach Petershagen – Umweltschützer untersuchen Brunnenwasser aus heimischen Gärten

Petershagen. Der heiße und trockene Sommer geht zu Ende, doch im nächsten Jahr nimmt mit steigenden Temperaturen auch der Wasserverbrauch beim Befüllen des Planschbeckens und beim Gießen im Garten wieder zu. „Leitungswasser ist kostbar – es ist sinnvoll, damit sparsam umzugehen und im Garten das Wasser aus dem eigenen Brunnen zu verwenden.“ so Susanne Bareiß-Gülzow, Vorsitzende im VSR-Gewässerschutz. Aber leider…

weiterlesen

Ösper-Renaturierung: „Wir bauen ja keinen Zoo!“

Petershagen (ddm). Im Herbst 2014 wurden der Ösper-Abschnitt zwischen der Bremer Straße und der B61-Brücke und der Eingangsbereich des Ösperhafens komplett umgestaltet. Das Ösperbett wurde deutlich verbreitert und die Flussrinne selbst in Mäanderform verlegt. Die Kosten lagen damals bei knapp 400.000 Euro. Schon im folgenden Jahr hat die Ösper selbst kräftig Baumaschine gespielt. Der Petershäger Anzeiger hat den Geschäftsführer des…

weiterlesen