Illegale Bootsrampe errichtet – Zeugen gesucht

Wietersheim. Unbekannte haben zwischen dem 8. Juni und dem 16. Juni an der rechten Üferböschung der Weser (KM: 209,03/Ortslage Wietersheim) eine Rampe für trailerbare Boote, eine sogenannte Slipanlage, errichtet. Dazu hoben sie auf einer Fläche von rund 20 Quadratmetern Erde aus, die sie daneben aufschichteten. Die Täter verlegten auf einer Fläche von vier Metern 44 Gehwegplatten so, dass man mit…

weiterlesen

Audi überschlägt sich nach Verkehrsunfall in Lahde

Lahde. Ein 32-Jähriger aus Petershagen befuhr mit seinem Audi die Loher Straße aus Gorspen-Vahlsen kommend in Fahrtrichtung Lahde. Im Kurvenbereich unmittelbar unter der Brücke L 770 geriet das Fahrzeug aus bisher ungeklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab und kollidierte hinter der Brücke mit einer Laterne. Im Anschluss überschlug sich das Fahrzeug und blieb auf dem Dach im Graben…

weiterlesen

SPD-Petershagen/Weser setzt sich für den Kampf gegen die Weserversalzung ein

Petershagen. Das Thema „Weserversalzung“ begleitet und betrifft die Weseranrainer schon viele Jahre. Während im Laufe der letzten drei Jahrzehnte viele Flüsse in Deutschland durch vielfältige Maßnahmen wieder eine hohe Wasserqualität erreicht haben, dennoch bleibt die Weser ein versalzenes Sorgenkind.  Deshalb kämpft die SPD Petershagen/Weser seit Jahren für Reduzierung der Einleitung von Salzabfällen aus der Kali-Industrie. Dies war auch am Montag,…

weiterlesen

Sattelzug kommt von Fahrbahn ab, Fahrer verletzt

Petershagen. Bei einem Unfall auf der B 61 ist ein LKW-Fahrer am Montagmorgen verletzt worden. Es entstand hoher Sachschaden. Zuvor befuhr der 33-jährige Mann aus Stolzenau ersten Angaben zufolge um kurz vor 10 Uhr mit einem unbeladenen Sattelzug die Bundesstraße aus Richtung Uchte kommend und verlor im Bereich des Eldagser Wilhelmswegs aus ungeklärter Ursache die Kontrolle über das Gespann. Daraufhin…

weiterlesen

Heute schon gedreht? – Als Kaugummiautomaten noch Sehnsüchte weckten

Von roter Signalfarbe umrahmt machen sie an den beliebtesten Ecken auf sich aufmerksam. Kaugummiautomaten – die stummen Diener aus der Nachkriegszeit prägen seit etwa 70 Jahren das Stadtbild und begeistern bis heute nicht nur Kinderaugen. Liebesbeweis aus dem Automaten Keiner wollte es zugeben, aber die meisten Jungs haben es getan: Mit einem Plastikring aus dem Kaugummiautomaten um die Gunst der Angebeteten…

weiterlesen

22-Jähriger flieht vor Polizei und leistet bei Ergreifung erheblichen Widerstand

Lahde. Zu einer mutmaßlichen Schlägerei zwischen 10 bis 15 Personen in der Bückeburger Straße von Lahde wurde die Polizei in der Nacht zu Donnerstag gerufen. Kurz vor Eintreffen des ersten Streifenwagens löste sich die Personengruppe auf. Ein Beteiligter flüchtete zunächst mit einem Seat, konnte aber später gestellt werden. Hierbei leistete er Widerstand. Gegen 2.30 Uhr begegnete den Einsatzkräften in der…

weiterlesen

Spuren aus der Eiszeit – 300 Millionen Jahre Petershagen (3)

Petershagen. Als sich das Klima auf der Nordhalbkugel der Erde vor etwa 2,6 Millionen Jahren deutlich abkühlte, war das der Beginn der jüngsten Epoche der Erdgeschichte, des Eiszeitalters, in der das heutige Bild unserer Landschaft geformt wurde. In diesem Zeitraum, den Geowissenschaftler die Quartär-Zeit nennen, wechselten extreme Kälteperioden (die Kaltzeiten) mehrfach mit Warmzeiten, in denen die Durchschnittstemperaturen noch über den…

weiterlesen

Toyota gerät bei mutmaßlicher Trunkenheitsfahrt in Graben

Petershagen. Bei einem Verkehrsunfall am Mittwochabend ist ein 22-jähriger Autofahrer mit einem PKW in einen Graben geraten. Der offenbar alkoholisierte Mann verletzte sich dabei. Den ersten Erkenntnissen der Beamten zufolge, hatte der Toyota-Fahrer gegen 20.40 Uhr einen Feldweg in Richtung der Straße “Zur Niedermasch” befahren und den Wagen im Einmündungsbereich zur genannten Straße geradeaus über eine Grünfläche hinweg in den…

weiterlesen

Der Stubentiger – ein Stück Lebensqualität

Für Katzenliebhaber ist der Mai einem Mythos nach ein besonderer Monat. Im Mai geborene Katzenbabys sind nach dem besagten Mythos widerstandsfähiger und robuster sind als Herbstkätzchen. Und erstaunlicherweise ist die Nachfrage nach Maikatzen viel größer als nach Herbstkatzen, die im September das Licht der Welt erblicken.  Eine Erklärung für die Robustheit der Maikatzen bietet eine alte Bauernweisheit. Als die Menschen…

weiterlesen

L770 & B482 – Besonders gefährliche Strecken in Petershagen?

Petershagen.  Auf den Wegen zu Terminen für die Berichterstattung im Petershäger Anzeiger haben wir selbst Autofahrer erlebt, die auf der L770 im Petershäger Stadtgebiet trotz Verboten überholen – durchgezogene Linien, Abbiegespuren oder sogar Gegenverkehr scheinen einige nicht daran zu hindern. Nicht nur ein Mal ist uns im letzten Jahr auf dem Weg Richtung Friedewalde einen Autofahrer aufgefallen, der ein überholendes…

weiterlesen