Polizei rund um Rosenmontagsveranstaltung im Einsatz

Petershagen. Die Polizei zieht rund um den Festumzug und die anschließende Zeltveranstaltung in Ovenstädt anlässlich des gestrigen Rosenmontages ein positives Resümee. Zahlreiche feiernde Menschen versammelten sich für das alljährliche Ereignis vor Ort. Klaus-Peter Lauterbach, Leiter der Wache Petershagen, stand angesichts der Vorkommnisse im nordhessischen Volkmarsen in regem Austausch mit dem Veranstalter und dem sich vor Ort befindlichen Rettungsdienst. Lediglich zwei…

weiterlesen

Kindergarten Ovenstädt schaut beim OKV hinter die Kulissen

Ovenstädt. In Ovenstädt feiern bereits die Kleinsten Karneval: Vor den beiden Prunksitzungen war am Freitag Morgen der Kindergarten Ovenstädt im Festzelt zu Gast und die Kinder im Alter von zwei bis sechs Jahren durften einen Blick hinter die Kulissen werfen. Nach einer Führung durch das Zelt durften die Kleinen auf der Bühne Platz nehmen, wo sonst nur die Prinzessinnen und…

weiterlesen

Wo Cowboys und Piraten friedlich miteinander feiern – Närrische Tage in Ovenstädt

Ovenstädt. „Ovenstädt helau“ schallt es bald wieder durch die Straßen, wenn der Ovenstädter Karnevalsverein seinen beliebten Rosenmontagsumzug veranstaltet. Dann treffen sich in dem beschaulichen Weserdorf Pinguine, Piraten, Cowboys und viele weitere fantasievolle Gestalten, um miteinander zu feiern. Weit über die Grenzen der Region hinaus hat sich der Ovenstädter Karneval zu einem Besuchermagnet etabliert, so dass der Ort seinem Titel „das…

weiterlesen

Von Ovenstädt nach Düsseldorf – Heimische Karnevalisten feierten mit Bianca Winkelmann im Landtag

Düsseldorf/Ovenstädt. Ausgelassene Stimmung zwischen Plenarsaal und Fraktionsräumen: Dort, wo sonst die Landespolitiker arbeiten, feierten nun Prinzen, Dreigestirne und Jecken aus ganz Nordrhein-Westfalen den „Närrischen Landtag“. Und mittendrin waren dabei auch fünf Vertreter des „Ovenstädter Karnevalvereins“ (OKV). Die Abordnung hatte sich auf Einladung der CDU-Landtagsabgeordneten Bianca Winkelmann auf den Weg in die Landeshauptstadt gemacht. „So viele Majestäten an ein und demselben Ort…

weiterlesen

Ovenstädt Helau!

Ovenstädt. Bald ist es wieder soweit – die fünfte Jahreszeit für die Akteure des Ovenstädter Karnevalvereins wirft ihre Schatten voraus. Los geht es mit den Prunksitzungen am Freitag, 22. Februar und Samstag, 23. Februar, jeweils um 19 Uhr. Karten hierfür sind im Museumsladen der Glashütte Gernheim in Ovenstädt und in Petershagen bei der Buchhandlung Betz sowie bei PC Am-Markt erhältlich….

weiterlesen

„Karneval verbindet“ – In Ovenstädt stehen die tollen Tage bevor

Ovenstädt. Mit den Prunksitzungen am 2. und 3. Februar und dem Rosenmontagsumzug am 12. Februar stehen in Ovenstädt die Höhepunkte der diesjährigen Karnevalssession unmittelbar bevor. Der Petershäger Anzeiger konnte im Gespräch mit dem Vorsitzenden und dem Schatzmeister des Ovenstädter Karnevalsvereins (OKV), Markus Kruse und Andreas Reckeweg, ein wenig hinter die Kulissen dieser Veranstaltungen blicken. Für den Vorstand des OKV beginnt…

weiterlesen

Auftakt der „Fünften Jahreszeit“: Sturm auf Radio Westfalica und Vorstellung der neuen Tollitäten

Vorstellung der neuen Tollitäten Dürfen wir vorstellen: die neuen Tollitäten des Ovenstädter Karnevalvereins: hinten von links: Prinz Martin II. mit Prinzessin Anke I., Jugendprinz Fabian I. mit Prinzessin Leonie I. zum zweiten, vorn: Kinderprinzessin Nieke I. mit Prinz Matthis I. Nach der Vorstellung der neuen Tollitäten wurde gemeinsam mit Abordnungen der KG Weserspucker Minden e.V., der Karnevalsgesellschaft “Grün-Rote Bütt” Hainholz,…

weiterlesen